Von dem ca. Juni, 13.30 Uhr, Waaghäusle . Finde die besten Wandern Trails in Ochsenwang, Baden-Württemberg (Deutschland). Gesundheitswandern Göppiungen. Kaum jemand ist hier. In geselliger Runde mitwandern. Über die Albhöhen, die Ruine der Burg Teck mit dem bisherigen Wanderweg bis hinaus ins Albvorland in Richtung Stuttgart reicht hier der Blick. Link habe ich den GPS-Track eingebunden. Im Mörikehaus in Ochsenwang, einer Teilgemeinde von Bissingen an der Teck, wohnte der Dichter und Schriftsteller Eduard Mörike, von Januar 1832 bis Oktober 1833 als Pfarrverweser. Browse all of the details of each route below — and explore more of the nature around Bissingen an der Teck. Wer will, kann einen Abstecher machen, um in der Krone in Ochsenwang einzukehren. Der Felsvorsprung besteht aus Weißjuragestein und liegt am Nordrand der Schwäbischen Alb direkt am Albtrauf. Er führt entlang eines Flusses und durch schönen Wald. Ganskragen, Randeck, Breitenstein, Ochsenwang ist ein 4.7 Meilen langer, moderat besuchter Rundweg in der Nähe von Lenningen, Baden-Württemberg, Deutschland. Kurz bevor Sie die Straße Bissingen–Ochsenwang kreuzen, führt ein Abstecher nach links (hin und zurück 10 Min.) Entsprechende Kleidung, Schuhwerk, Rucksackvesper und Getränke sollten mitgenommen werden. Wandern um Göppingen. Danach überquert man die Straße und auf schmalem Pfad (Markierung:rotes Dreieck) geht es in steilen Kehren hinauf auf den Breitenstein (812m) von welchem man herrliche Ausblicke genießen kann. Herbstwanderung zu Breitenstein, Randecker Maar und Schafbuckel. Von Ochsenwang zum Breitenstein, die Aussicht genießen und weiter über den Auchtert. Von dem ca. Wanderrouten können auf Karten gezeichnet oder vom GPS-Gerät hochgeladen werden. Die abwechslungsreiche Landschaft besticht durch ihre steilen Hangbuchenwälder, ihre Streuobstwiesen, die Albhochfläche mit den Heckenlandschaften und Wacholderheiden. Die Route ist am besten von März bis Oktober zugänglich. Unter o.g. Sie möchten auf der Schopflocher Alb wandern? Treffpunkt: Mittwoch, 8. Treffpunkt: Mittwoch, 8. Wer noch nicht genügend Aussicht auf der Tour gehabt hat, er kommt hier voll auf seine Kosten. Von dort geht es weiter über Ochsenwang zum Breitenstein, wo man einen phantastischen Ausblick über das Voralbland hat. Ochsenwang – Breitenstein – Randecker Maar – Otto-Hofmeister-Haus – Torfgrube – Ochsenwang. Den Breitenstein fest im Blick erreichen wir wieder einen geteerten Weg (Wegpunkt 13) und wandern rechts durch die Obstwiesen Richtung Naturschutzgebiet Eichhalde. Die Tour ist nicht allzu lang, etwas über 8 km. ... Der Breitenstein ist ein ca. Ochsenwang ... Parkplatz Ochsenwang, Breitenstein, Auchtert, Randecker Maar, Ziegelhütte, Otto-Hofmeister-Haus, Schopflocher Torfmoor, Ochsenwang. Von dort wandern die Teilnehmer am Albtrauf entlang über den Breitenstein bis zum Gasthaus Krone. Die Wolken sahen bedrohlich aus…. Wir wandern auf dem Albsteig durch die Schwäbische Alb, am Albtrauf entlang. Mit moderaten Steigungen geht es von Ochsenwang zum Randecker Maar. Tipp: Aktive wandern von Bissingen an der Teck auf den Breitenstein, z. Mörikehaus Ochsenwang liegt 240 Meter südlich von wohnen und wandern. Zeichne deine eigene Strecke mit App auf, lade den Trail hoch und teile ihn mit der Community. Kurzer Anstieg zur Hochfläche vom Breitenstein (350m) Blick auf Kaiserberge, Stuttgart etc. Vor fünfeinhalb Jahren habe ich diese Wanderung schon einmal gemacht und fand sie so schön, dass ich beschloss, meine Touren in einem Blog zu dokumentieren. Rechter Hand Denkmal „drei unbekannte Soldaten“. Rund um Ochsenwang - Distance: 11.09 km - Elevation: 250 hm - Location: Lenningen / Baden-Württemberg / Deutschland - Wandermap ist eine der größten Sammlungen an Wanderrouten im Web. Da die Buchenwälder zu dieser Jahreszeit kein Laub haben, kann man tolle Aussichten geniesen. Entdecke die schönsten Orte, lade GPS-Tracks herunter und folge den Top-Routen auf einer Karte. Breitenstein - Randecker Maar - Ochsenwang Wandern Trail in Ochsenwang, Baden-Württemberg (Deutschland). Ochsenwang. Damals allerdings war dort kaum jemand unterwegs. Am Breitenstein hatten wir auch heute wieder eine traumhafte Fernsicht. Wandern in Baden-Württemberg. 200 Meter breiten Plateau des Breitensteins aus bietet sich ein von … Wandern im Biosphärengebiet Schwäbische Alb: Hier am Gipfel des Breitensteins (811 m) bei Ochsenwang Das Biosphärengebiet ist ein einzigartiges Wandergebiet. 4 1/2 Stunden. ... (Breitenstein, 812m). Von seinem Gipfel sind es nur 1,4 Kilometer in den Ort. Wie grün ist das hier überall! Wir haben diese Wanderung im Dezember unternommen und hatten tolles Hochdruckwetter. Wer es gemütlicher angehen will, nutzt den Wanderparkplatz Breitenstein. Die Wolken sahen bedrohlich aus…. Mit Die Gesamtstrecke ist ungefähr sieben Kilometer lang. Nachlese. Weiter geht es über das Mörikedorf Ochsenwang zum Breitenstein. Es gibt verschiedene Aktivitätsmöglichkeiten. Kategorie: Wandern Deutschland » Baden-Württemberg » Schwäbische Alb » Kirchheim. 800 m hohes Felsplateau und liegt nahe dem Dorf Ochsenwang. Aufgrund der Steigung und Distanz ist die Strecke für alle Leistungsniveaus geeignet. Abschluss schlendern wir über die Obstwiesen von Hepsisau und wandern am Fuße der Limburg zurück nach Bissingen. 2018 Die Wanderung führt uns zuerst auf den "Breitenstein" von dem wir eine herrliche Aussicht genießen dürfen. Tour #102060: RW Hepsisau-Breitenstein-Ochsenwang-Hepsisau . Anschließend kehren wir im beschaulichen Mörike-Dörfle Ochsenwang in der „Krone“ ein und wandern von dort dann zurück zum Parkplatz am Breitenstein. Hier wurde vor vier Jahren die Idee geboren. Wir können von oberhalb auf unser Auto schauen. Wandertouren Landkreis Göppingen. Juni, 13.30 Uhr, Waaghäusle . Wandern auf der Schwäbischen Alb. Von hier geht es direkt zum Breitenstein. Über den Breitenstein zur Burgruine Rauber: Vom Wanderparkplatz »Am See« in Bissingen a. d. Teck – am See ein kleiner Badeplatz – folgen Sie talaufwärts einem ansteigenden Sträßchen (Markierung: blaues Dreieck, Breitenstein), biegen kurz nach dem Ortsrand links ab und steigen steil an. Die Heimensteinhöhle ist eine 80 m lange Durchgangshöhle und vom 1.08. bis 31.12. frei zugänglich. Vom Wanderparkplatz Breitenstein aus nimmt man … Start / Ziel Hepsisau-Zipfelbachtal. Beginnend in Hepsisau, am Zipfelbach geht es durch urige Waldlandschaft steil aufwärts. Vor allem aber hatten wir den Breitenstein ganz für uns allein. 13.11.2018 - Silberdisteln vor dem Abgrund am Breitenstein bei Ochsenwang (Premium Textil-Leinwand, Bild auf Keilrahmen) - CALVENDO Schwäbische Alb, Wandern, Geschenk, Wandschmuck, Biosphärenreservat, Blumen, Herbst #landscapephotography #autumn #Schoenerwohnen #photography #Schwaebischealb Die Route führt nun entlang des Parkplatzes am Breitenstein zur Ochsenwanger Steige (900m). Aufgrund der Steigung und Distanz ist die Strecke als moderat einzustufen. Ich fuhr erst gegen Mittag los, es ist ja eine recht kurze Tour. Wälder, Streuobstwiesen, sanfte Hügel, der über einen Kilometer große Kessel des Randecker Maars. Anschließend kehren wir im beschaulichen Mörike-Dörfle Ochsenwang in der „Krone“ ein und wandern von dort dann zurück zum Parkplatz am Breitenstein. Möglichkeit, Abstecher nach Ochsenwang zur Kirche, Mörike-Museum und Biosphärengasthof Krone. Wir haben fünf attraktive Tourenvorschläge rund um das Naturschutzzentrum für Sie erstellt. Breitenstein Ochsenwang ist ein 2 Meilen langer Rundweg in der Nähe von Bissingen an der Teck, Baden-Württemberg, Deutschland. Er führt vorbei an herrlichen Aussichtspunkten. Gehzeit ca. zurück. 21 Zum Breitenstein Auf dem Gipfel des Breitensteins (2). Vom Wanderparkplatz in Bissingen folgen Sie talaufwärts einem ansteigenden Sträßchen (Markierung: blaues Dreieck, Breitenstein), biegen kurz nach dem Ortsrand links ab und steigen steil an. Der Weg führt uns nun wieder Richtung Ochsenwang. Wandern. B. auf dem Premiumwanderweg „hochgehadelt“. Und dann laufen wir durch das kleine Örtchen und treffen wieder auf den Nordrandweg. Es sind etwa 400 Höhenmeter zu bewältigen. Der Landgasthof ist Biosphärengastgeber und hat im Sommer einen schönen Biergarten und eine Kaffeeterrasse. Wir fuhren gegen Mittag los und parkten wie immer am Parkplatz Breitenstein kurz vor Ochsenwang. Lade den GPS-Track herunter und folge der Route auf einer Karte. Ebene, abwechslungsreiche Albflächen-Wanderung entlang dem Naturdenkmal "Weiße Wand", durch die 80 m lange Heimensteinhöhle, vorbei am Randecker Maar, Mörikefels, Auchtert, Breitenstein mit Sicht bis Stuttgart und das Mörikehaus in Ochsenwang. Nachlese. Von Bissingen nach Hepsisau ²²² KURZINFO 8C Ausgangspunkt: Bissingen an der Teck, 415 m, Parkplatz am Seestüble. Steil führt der Weg hinauf, zunächst über die Landstraße zwischen Bissingen und Ochsenwang und dann weiter im Zickzack zum Plateau des Breitenstein (812 Meter). GPS N048°35’45.5“ E009°29’31.5“. Von Ochsenwang zum Breitenstein, die Aussicht genießen und weiter über den Auchtert. Der Breitenstein ist ein 811,2 m ü. NHN hohes Felsplateau in Baden-Württemberg.Es liegt nahe dem Dorf Ochsenwang an der Kreisstraße 1220 auf der Gemarkung der Gemeinde Bissingen an der Teck.Der Felsvorsprung besteht aus Weißjuragestein und liegt am Nordrand der Schwäbischen Alb direkt am Albtrauf.. Es gibt verschiedene Aktivitätsmöglichkeiten. Dem roten Dreieck folgend – entlang der Hangkante – erreicht man dann als nächstes einen Wanderparkplatz, der auch über die Straße Ochsenwang-Bissingen erreicht werden kann. Bild rechts: Aussicht vom "Breitenstein" Burg Teck. Rundwanderung vom Parkplatz Mönchberg über das Randecker Maar zum Mörikefels, weiter über den Auchtert zum Breitenstein, vorbei an Ochsenwang … Ich schreibe über Reisen, Wandern Radfahren und andere Outdoor-Erlebnisse. Weiter geht es durch das Randecker Maar und danach durch das Schopflocher Moor zurück auf den Parkplatz bei Ochsenwang. Ochsenwang liegt direkt unterhalb des Breitensteins auf der Albhochfläche. To help you find the best hikes and walks around Bissingen an der Teck, we’ve reviewed our full collection of trails and routes in the region. Von Ochsenwang zur Teck und Breitenstein. Wanderung: Ziegelhütte bei Ochsenwang – Randecker Maar – Mörikefels – Breitenstein – Burg Teck – Owen. Von hier aus sind es nur wenige Gehminuten bis zum Breitenstein. Kategorie: Wandern Deutschland » Baden-Württemberg » Schwäbische Alb » Schopfloch Blick vom Breitenstein Die Tour führt von Schopfloch durch Felder zur Torfgrube, dem einzigen größeren Hochmoor der Schwäbischen Alb.