28.02.2020 - Erkunde Nina-Maria Schreibers Pinnwand „books to buy“ auf Pinterest. Für seine Arbeit wurde er mit mehreren Literaturpreisen und Stipendien ausgezeichnet April 2014, ist der international erfolgreiche Tiroler Krimi-Autor Bernhard Aichner zu Gast bei Manfred Baumann im Radio Salzburg Café. In „Für immer tot“ werden Laurence Rupp und … Ich freue mich jetzt noch Exklusive Buchpräsentation „Bösland“ von Bernhard Aichner Die Buchpräsentation fand am Donnerstag, 14.02.2019 im DolomitenBank-Saal am Südtiroler Platz 9 in Lienz und am 15.02.2019 im Einrichtungshaus Aichner in Heinfels jeweils um 19:00 statt. DO, 01.10., 19:30 Uhr Bernhard Aichner Wird verschoben - neuer Termin ist der 30.09.2021 Mit seiner Totenfrau-Trilogie stand der Innsbrucker Schriftsteller und … Bernhard Aichner wurde für seine Arbeit mit mehreren Literaturpreisen und Stipendien ausgezeichnet, zuletzt mit dem Burgdorfer Krimipreis 2014 und dem Crime Cologne Award 2015. Bestseller-Autor Bernhard Aichner ist ein Mensch, der weiß, wie man sein Publikum in Atem hält: Bei der Lesung aus seinem Buch „Totenrausch“, dem dritten Band seiner Krimi-Serie über … Erfolgsautor Bernhard Aichner las aus Totenrausch und erzählte viel Privates. Mit dem Thriller "Totenfrau" könnte für Bernhard Aichner eine große Karriere beginnen. Er probiert sich aus, sucht und findet Jahre später seine ganz persönliche Sprache und Tonalität. Am Sonntag, 27. NÖN.at verwendet Cookies, um dir regionalisierte Inhalte und das beste Online-Erlebnis zu ermöglichen. Bernhard Aichner (1972) ist Schriftsteller und Fotograf und lebt in Innsbruck. Bernhard Aichner (1972) lebt als Schriftsteller und Fotograf in Innsbruck. Seine Totenfrau-Trilogie stand monatelang an der Spitze der Bestsellerlisten. Der Ickabog J.K. Rowling Sei mutig und tauche in die wunderbare und spannende Geschichte für die ganze Familie ein! Eine US-Verfilmung ist … Für seine Arbeit wurde er mit mehreren Literaturpreisen und Stipendien Für seine Arbeit wurde er mit mehreren Literaturpreisen und Stipendien ausgezeichnet, zuletzt mit dem Burgdorfer Krimipreis 2014, dem Crime Cologne Award 2015 und dem Friedrich Glauser Preis 2017. Bevor er sich der Werbefotografie zuwandte, war er jahrelang als Aber sie liest meine Bücher, und sie mag sie. Bernhard Aichner (1972) lebt als Schriftsteller und Fotograf in Innsbruck. Seine „Totenfrau“ hat als Bestseller ziemlich eingeschlagen. Er hat bis jetzt zehn Bücher veröffentlicht, darunter nicht nur Thriller, sondern auch Romane und Erzählungen. Dabei hat der Autor sonst den Dreh heraus: Mit seiner psychologisch hanebüchenen Totenbestatterin-Story landete Bernhard Aichner einen Bestseller, eine US-Verfilmung ist anberaumt, Braunschlag-Macher David Schalko scharrt angeblich in den Startlöchern für eine landeseigene TV-Produktion. Er schreibt Romane, Hörspiele und Theaterstücke. Leichenspiele - Band 3 der Krimiserie mit Totengräber Max Broll Für seinen Krimi Leichenspiele gewann Bernhard Aichner den renommierten BURGDORFER KRIMIPREIS 2014. Nach Blum 3 kommt wieder etwas anderes, ich brauche die Abwechslung, probiere mich gerne aus, versuche Als Ort unseres Meetings wählten wir das Café einer namhaften Bank, weil Banker ihres Zeichens ja … Fans müssen allerdings noch bis 2022 warten. Das heißt den für Bernhard Aichner typischen, temporeichen und kurzatmigen Signature-Sound. ORF und ZDF verfilmen den zweiten Band der Max-Broll-Krimis von Bestsellerautor Bernhard Aichner. Bernhard Aichner, geboren 1972, lebt als Schriftsteller und Fotograf in Innsbruck. Ein Porträt Ein Porträt Ü berschreitet man einmal die Grenze und tötet Menschen, dann fällt es beim zweiten Mal nicht mehr so schwer. Netflix und ORF haben angekündigt, aus dem Thriller des Tiroler Autors eine sechsteilige Serie zu machen. Er schreibt Romane, Hörspiele und Theaterstücke. Dunja: „Meine Geschichte hat ihn kaputt gemacht. Bernhard Aichner (1972) lebt als Schriftsteller und Fotograf in Innsbruck. Bernhard Aichner (1972) lebt als Schriftsteller und Fotograf in Innsbruck. Er schreibt Romane, Hörspiele und Theaterstücke. Bernhard Aichner lebt mit seiner Frau und seinen drei Kindern in Innsbruck. Der Totengräber ermittelt künftig im TV: Aichner-Krimi wird verfilmt Harald Sicheritz verfilmt Bernhard Aichners Broll-Krimi „Für immer tot“. Bernhard Aichner wurde 1972 geboren und lebt als Schriftsteller und Fotograf in Innsbruck. Der Bernhard-Aichner-Bestseller „Totenfrau“ kommt auf die Mattscheibe. Vor einigen Wochen habe ich ihn in einem Café getroffen, um ihn zu porträtieren – ich: Journalistin, er: angehender Bestsellerautor. "Der Ickabog", J.K. Rowlings erstes Kinderbuch seit "Harry Potter", wurde zunächst online veröffentlicht, um Familien während des Lockdowns 2020 Abwechslung zu bieten und zu eigener Kreativität anzuregen. Bernhard Aichner Er schreibt Romane, Hörspiele und Theaterstücke. Bereits im im Teenager-Alter versucht er sich an ersten Liebesgedichten, kleinen Erzählungen, kürzeren Formen. Fans müssen allerdings noch bis 2022 warten. Ich denke, man muss sich nur einlassen, dann wird das schon. Bernhard Aichner (1972) schreibt Romane, Hörspiele und Theaterstücke, er ist einer der erfolgreichsten Autoren Österreichs - aber er ist auch Fotograf. Bernhard Aichner: Meine Frau auch nicht. Bernhard Aichner muss dem Traum eines Marketingstrategen entsprungen sein: breitschultrige Statur, stets freundlich lächelnd wie ein Vorabendserien-Kinderarzt, … Bernhard Aichner wurde für seine Arbeit mit mehreren Literaturpreisen und Stipendien ausgezeichnet, zuletzt mit dem Burgdorfer Krimipreis 2014 und dem Crime Cologne Award 2015. Dunja: "Meine Geschichte hat ihn kaputt gemacht. Netflix und ORF haben angekündigt, aus dem Thriller des Tiroler Autors eine sechsteilige Serie zu machen. Bernhard Aichner: Ich habe das Ganze als Trilogie angelegt, die Plots für alle drei Bände standen von Anfang an fest. Weitere Ideen zu bücher, bernhard aichner, totenfrau. Und im … Er schreibt Romane, Hörspiele und Theaterstücke. Bernhard Aichner setzt zum Sprung an. Bernhard Aichner Bernhard Aichner, geboren 1972, lebt als Schriftsteller und Fotograf in Innsbruck. Tags : Bernhard Aichner, Bestatter, btb, Familie, humorvoll, Innsbruck, Literatur aus Österreich, Mord, Österreich, spannend 2 thoughts on “Bernhard Aichner: “Totenfrau”” Lady Libri 3. Bernhard Aichner lebt als Schriftsteller und Fotograf in Innsbruck. Bernhard Aichner - Totenfrau Senkrechtstart in den Thriller-Himmel! Bernhard Aichner Die Totenfrau-Trilogie (1) 5 Sterne (26) 4 Sterne (10) 3 Sterne (7) 2 Sterne (1) 1 Stern (1) Leserstimme abgeben Ihre Meinung zum Buch Bitte beachten Sie, dass viele Rezensions-Leser den Titel noch nicht. George Clooney möchte als Regisseur mit US-Schauspieler Ben Affleck zusammenarbeiten. Jürgen Vogel und Laurence Rupp spielen die Hauptrollen in der Verfilmung des zweiten Max-Broll-Romans. Für seine Arbeit wurde er mit mehreren Literaturpreisen und Stipendien ausgezeichnet, zuletzt mit dem Bernhard Aichner wurde für seine Arbeit mit mehreren Literaturpreisen und Stipendien ausgezeichnet, zuletzt mit dem Burgdorfer Krimipreis 2014 und dem Crime … Seit Anfang August wird der Krimis nach Bernhard Aichner … Er schreibt Romane, Hörspiele und Theaterstücke. Der Bernhard-Aichner-Bestseller „Totenfrau“ kommt auf die Mattscheibe. Der mehrfach ausgezeichnete Tiroler Autor ist drauf und dran, sich mit seinem neuen Roman „Totenfrau“ in die allererste Reihe der Thriller-Autoren zu katapultieren. Für seine Arbeit wurde er mit mehreren Literaturpreisen und Stipendien ausgezeichnet, zuletzt mit dem Eine US-Verfilmung ist in Vorbereitung. Bernhard Aichner – Bestsellerautor mit Osttiroler Wurzeln An einem fast normalen Montag machte ich mich mit meiner Kollegin Caroline auf, um einen Bestseller Autor zu treffen. Für seine Arbeit wurde er mit mehreren Literaturpreisen und Stipendien ausgezeichnet, zuletzt mit dem Burgdorfer Krimipreis 2014, dem Crime Cologne Award 2015 und dem Friedrich Glauser Preis 2017. Vor wenigen Tagen nun ist das Buch erschienen, das Bernhard Aichner total kribbelig und aufgeregt sein ließ: „Totenfrau“, ein Thriller, in dem die Protagonistin zum eiskalten Racheengel wird, als sich herausstellt, dass ihr Mann ermordet wurde. Er schreibt Romane, Hörspiele und Theaterstücke.