Bewertungen & Empfehlungen anderer Patienten finden Sie auf jameda. Eine stationäre Kurzzeit-Therapie für Alkohol- und Medikamentenabhängige dauert in der Regel acht Wochen. B. Spielsucht. Besonders häufige körperliche und psychische Folgen: Schlaganfall, Demenz, Alkoholentzug mit Zittern, epileptischen Anfällen und Delirium Die internationale Klassifikation für Krankheiten definiert Sucht unter anderem als den starken Wunsch oder Zwang, Alkohol oder eine andere Substanz zu konsumieren, verbunden mit verminderter Kontrollfähigkeit bezüglich des Beginns, der Beendigung und der Menge des Konsums. Eine Suchterkrankung bedeutet eine große Belastung für betroffene Patienten aber auch Angehörige und sein soziales Umfeld. Trunkenheitsfahrten, Führerscheinentzug wegen Alkohol, emotionale Entgleisungen nach Alkoholkonsum wie vermehrte Streitigkeiten oder körperliche Auseinadersetzungen unter Trunkenheit, Geldsorgen wegen häufigen Alkoholkaufes oder ausgiebiger Kneipentouren, Rückzug von Freunden, Familienmitgliedern oder Lebenspartnern, immer weniger sozialer Kontakt zu Nichttrinkern. Häufige Folgen einer Alkoholabhängigkeit sind auch soziale Ausgrenzung, familiäre Probleme und der Verlust von Freunden oder des Arbeitsplatzes. Entwöhnungsbehandlung: Stationäre psychotherapeutische und soziale Therapie, um die Muster des Lebens mit Alkohol offen zu legen und alkoholfreie Verhaltensweisen zu entdecken und einzuüben. Am häufigsten kommt in Deutschland die Abhängigkeit von Alkohol vor. Die Sprechstunde für Suchterkrankungen der "Ambulanz für Suchterkrankungen und Infektionen in der Schangerschaft" am Campus Virchow-Klinikum der Charité wird von Oberarzt Dr. Jan-Peter Siedentopf geleitet. erblich bedingte Neigung zur Suchtentwicklung, mangelnde Sensibilisierung für Problematik von Drogenmissbrauch und Sucht im familiären und privaten Umfeld. B. Mutter-Vater-Kind-Behandlung) Bundesland, Sprache, Geschlecht auswählen (s. linke Spalte). gezielte Vorbeugung aufgrund der multifaktoriellen Suchtentstehung nur bedingt möglich, Alkohol grundsätzlich nur in geringen Maßen trinken. ICD-Diagnose-Codes, deren Bedeutung und Rehakliniken, die diese Krankheiten behandeln. Auch hier gehen wir ganz auf Ihre Bedürfnisse ein – ob stationär oder ambulant, wir sind an Ihrer Seite. Die Menschen, die sich im Rehabilitationszentrum behandeln lassen, haben das Ziel, abstinent zu leben. Beziehungen zerbrechen, ein Negativkreislauf ist in Gang gesetzt. Da sich der Alkohol auf weniger Flüssigkeit verteilen kann und Frauen für gewöhnlich auch eine geringere Körpermasse haben, werden sie dementsprechend schneller betrunken. Finden Sie Ihre passende Wunschklinik und stellen Sie unverbindliche Anfragen. Klinik für Suchtmedizin und Abhängiges Verhalten Unsere Klinik bietet ein umfassendes Behandlungsangebot für Menschen, die von Alkohol, Medikamenten, Drogen und Glücksspiel abhängig sind und zusätzlich an weiteren psychiatrischen Erkrankungen leiden. Doch wenn Alkohol, Medikamente, Drogen oder auch nichtstoffliche Süchte die Herrschaft über den Alltag übernehmen, dann ist das Leben schnell von Gesundheitsstörungen, sozialen, beruflichen und finanziellen Problemen bestimmt. Entwöhnung/ Rehabilitation Für abhängigkeitserkrankte Erwachsene (Alkohol, Drogen, Medikamente, Medien/Spiele). Medizin Klinik für Psychiatrie Ambulanz für Suchterkrankungen, KEM Evang. Besuch von Selbsthilfegruppen wie Anonyme Alkoholiker. anhaltendes Trinken trotz bestehender gesundheitlicher Schädigungen durch den Alkoholkonsum. jameda ist eine 100-prozentige Tochter der Burda Digital GmbH, Klinik, Suchterkrankungen, Rehabilitationsmedizin, Klinik, Suchterkrankungen, Psychiatrie, Psychotherapie, Psychosomatik, Klinik, Suchterkrankungen, Psychiatrie, Psychosomatik, Psychotherapie, Fachabteilung, Orthopädie, Rheumatologie, Suchterkrankungen, Klinik, Neurologie & Psychiatrie, Suchterkrankungen, Psychosomatik, Fachabteilung, Rehabilitationsmedizin, Suchterkrankungen, Klinik, Suchterkrankungen, Physiotherapie, Ergotherapie, Klinik, Psychiatrie, Psychosomatik, Suchterkrankungen, Klinik, Suchterkrankungen, Psychosomatik, Psychotherapie, Fachabteilung, Psychiatrie, Gerontopsychiatrie, Suchterkrankungen, Klinik, Neurologie, Psychiatrie, Suchterkrankungen, kbo-Lech-Mangfall-Klinik Garmisch-Partenkirchen, MATERNUS-Klinik für Rehabilitation, Rheumatologie, MATERNUS-Klinik für Rehabilitation, Abt. Bewusstsein für Suchterkrankungen im Arbeitsleben schärfen. Kliniken Essen-Mitte Evang. in Nordrhein-Westfalen? Aber nicht immer muss es um Geld gehen. Die Klinik verfügt über 48 Behandlungsplätze und behandelt suchtkranke Frauen und Männer ab 18 Jahren. Die Fachklinik Oldenburger Land ist eine Klinik für Menschen mit Beeinträchtigungen und Abhängigkeitserkrankung. Ärzte für Gynäkologische Endokrinologie & Repromed. Wir bieten Ihnen stets neue und interessante Informationen rund um das Zentrum für Rehabilitation von Abhängigkeitserkrankungen in unserer Fachklinik Spielwigge und Ihren Aufenthalt. Zur gezielten Suche können Sie die Einrichtungen nach Namen oder Postleitzahl sowie nach Indikation (z. 17.05.2019 - Alle zwei Jahre hat die bundesweite Präventionskampagne „Alkohol? Die Abteilung für Abhängigkeitserkrankungen ist zuständig für die Behandlung von Alkohol-, Medikamenten- und Drogenabhängigen, sofern die Behandlung der Abhängigkeit im Vordergrund steht und keine vital bedrohlichen körperlichen Erkrankungen vorliegt. Arztbrief : Suchterkrankungen. Stoffgebundene Abhängigkeiten beziehen sich auf eine Substanz wie Alkohol, Drogen oder Medikamente. Kennzeichnend ist ein körperliches Entzugssyndrom bei Bee… Wicker GmbH & Co. KG, Dedelstorf, Niedersachsen | Fachklinik für Alkohol- und Medikamentenabhängigkeit, Schmallenberg, Nordrhein-Westfalen | Therapie- und Rehabilitationszentrum für Suchterkrankungen, Schmallenberg, Nordrhein-Westfalen | Therapie- und Rehabilitationszentrum für psychosomatische und internistische Erkankungen, Schmallenberg, Nordrhein-Westfalen | Therapie- und Rehabilitationszentrum für Drogenabhängige, Bad Saulgau, Baden-Württemberg | Klinik für Psychosomatische Medizin, Psychiatrie und Psychotherapie, Bad Blankenburg, Thüringen | Psychosomatische Fachklinik für Abhängigkeitserkrankungen, Kreischa, Sachsen | Erste Private Europäische Medizinische Akademie für Rehabilitation | Schwerpunktzentrum der medizinischen Rehabilitation | Kompetenzzentrum für Anschlussheilbehandlung (AHB) | Medizinisches Zentrum für Arbeit und Beruf (MedZAB) | Kompetenzzentrum für Medizinisch-Berufsorientierte Rehabilitation (MBO(R)/MBOR) | Kompetenzzentrum für Medizinisch-berufliche Rehabilitation (MBR/Phase II), Brilon, Nordrhein-Westfalen | Psychosomatische Fachklinik für Abhängigkeitserkrankungen, Bayreuth, Bayern | Reha- und AHB-Fachklinik für Orthopädie, Onkologie und Rheumatologie, Heidelberg, Baden-Württemberg | Tagesklinik für Suchtkranke, Bad Salzuflen, Nordrhein-Westfalen | Rehabilitationsklinik für psychische und psychosomatische Erkrankungen, Bad Salzhausen (Nidda), Hessen | Orthopädie, Innere Medizin, Psychosomatik, Allensbach, Baden-Württemberg | Neurologisches Fach- und Rehabilitationskrankenhaus, Gailingen am Hochrhein, Baden-Württemberg | Neurologisches Fach- und Rehabilitationskrankenhaus, Heidelberg, Baden-Württemberg | Neurologisches Fach- und Rehabilitationskrankenhaus | Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Heidelberg, Konstanz, Baden-Württemberg | Neurologisches Fach- und Rehabilitationskrankenhaus, Stuttgart, Baden-Württemberg | Neurologisches Rehabilitationszentrum | Tagesklinik für ambulant/teilstationäre Rehabilitation, Gerlingen, Baden-Württemberg | Neurologisches Fach- und Rehabilitationskrankenhaus | Auf der Schillerhöhe, Sankt Blasien, Baden-Württemberg | Fachklinik für Psychosomatik und Psychotherapie, Stuttgart, Baden-Württemberg | Psychosomatisch Psychotherapeutisches Rehabilitationszentrum (PPRZ), Hopfen am See (Füssen), Bayern | Spezialisierte Akutmedizin und Medizinische Rehabilitation Im Verbund der m&i-Klinikgruppe Enzensberg, Herzogenaurach, Bayern | Spezialisierte Akutmedizin und Medizinische Rehabilitation Im Verbund der m&i-Klinikgruppe EnzensbergIn Kooperation mit der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg, Ichenhausen, Bayern | Spezialisierte Akutmedizin und Medizinische RehabilitationIm Verbund der m&i-Klinikgruppe Enzensberg, Bad Urach, Baden-Württemberg | Fachkliniken für Spezialisierte Akutmedizin und Medizinische RehabilitationIm Verbund der m&i-Klinikgruppe Enzensberg, Bernau am Chiemsee, Bayern | Fachklinik für Orthopädie - Traumatologie - Sportmedizin, Bad Brückenau, Bayern | Suchtklinik für Abhängigkeitserkrankungen und deren Begleiterkrankungen (Privatklinik), Bad Wildbad, Baden-Württemberg | Fachklinik für neurologische und orthopädische Rehabilitation, Bad Essen, Niedersachsen | Adaptionseinrichtung, Bad Essen, Niedersachsen | Rehabilitationsklinik für Abhängigkeitserkrankungen, Bad Gandersheim, Niedersachsen | Fachklinik für Psychotherapie, Psychosomatik und Verhaltensmedizin, Lohmen, Mecklenburg-Vorpommern | Rehabilitationsklinik für Orthopädie, Internistische Onkologie, Pulmologie, Gastroentereologie und Psychosomatik, Bad Kissingen, Bayern | Rehabilitationsklinik für psychische und psychosomatische Erkrankungen, Malsburg-Marzell, Baden-Württemberg | Fachklinik für Abhängigkeitserkrankungen, Glottertal, Baden-Württemberg | Fachklinik für Psychosomatik | Psychotherapeutische und Innere Medizin, Bad Dürrheim, Baden-Württemberg | Reha-Klinik für psychosomatische Störungen, Bad Buchau, Baden-Württemberg | Rehabilitationsklinik für Neurologie und Psychosomatik | Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Ulm, Bad Mergentheim, Baden-Württemberg | Fachklinik für Spezielle Schmerztherapie und Schmerzpsychotherapie, Bad Kösen (Naumburg), Sachsen-Anhalt | Fachklinik für psychosomatisch-psychiatrische Rehabilitation & Suchtmedizin, Kraichtal, Baden-Württemberg | Rehabilitationsklinik für Suchterkrankungen und Kompetzenzentrum für Psychosomatik und Verhaltessüchte, Sankt Blasien, Baden-Württemberg | Fachklinik für Psychosomatische und Psychotherapeutische Medizin, Seesen, Niedersachsen | Zentrum für Neurologie Klinik für Neurologische Rehabilitation. Aus diesem Grund halten wir uns strikt an die Vorgaben der EU-Datenschutzgrund­verordnung (DSGVO). Zur Alkoholismus-Therapie gehören stationäre Entgiftung, psychotherapeutische Entwöhnungsbehandlung und die – günstigstenfalls lebenslange – aktive Selbsthilfe von Alkoholikern. Huyssens-Stiftung - Huttrop , Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie, Pfalzklinikum für Psychiatrie und Neurologie, Ilm-Kreis-Kliniken Klinik für Suchtmedizin, Klinik Angermühle Psychosomatische Klinik. In einem kompakten Therapieblock von nur drei Wochen lernen Sie, wie Sie den Teufelskreis aus Sucht, Lügen, Scham und Ohnmachtsgefühlen hinter sich lassen und selbstschädigende Verhaltensmuster in Ihrem Alltag effektiv verändern. Auf jameda erhalten Sie Bewertungen & Empfehlungen anderer Patienten. Unsere Klinik ist ein Therapiezentrum für Abhängigkeitserkrankungen, gelegen inmitten des Bayerischen Waldes. Typische Anzeichen für Alkoholismus können das Verstecken von Alkohol und heimliches Trinken sein. Die Datenbanken enthalten u. a. Informationen zu Diagnostik, Therapie und Ausstattung der Reha- und Vorsorge-Einrichtungen. Bis zu 2,5 Millionen Menschen – ein Viertel von ihnen Frauen – gelten als alkoholabhängig. Zudem benötigen Frauen zum Abbau des Alkohols im Blut doppelt so lang wie Männer (0,2 Promille/Stunde). Die Dauer der Behandlung ergibt sich aus dem Grad der Erkrankung. Suchterkrankungen können sich ganz verschieden äußern: Als Sucht nach Drogen, Alkohol oder Medikamenten, aber auch als Sucht nach Arbeit oder Sexualität.Heute bezeichnet man die Suchterkrankungen auch als Abhängigkeitserkrankungen (z.B. Diese werden von Schafen nach den Grundlagen der extensiven Landwirtschaft beweidet. Nachbehandlung: Im günstigsten Fall lebenslanger Besuch von Selbsthilfegruppen und – gegebenenfalls – ambulanter Psychotherapie in den ersten Monaten nach der Entwöhnungsbehandlung. Alkoholabhängigkeit besteht, wenn drei oder mehr der folgenden Kriterien zutreffen: Wildenfels, Sachsen | Rehabilitationsklinik für Abhängigkeitserkrankungen, Schaufling, Bayern | Rehazentrum für Neurologie, Orthopädie, Geriatrie und Kardiologie, Bad Salzungen, Thüringen | Fachklinik für Pneumologie einschließlich HNO, Allergologie und Onkologie | Fachklinik für Orthopädie, Physikalische Therapie und Sportmedizin, Cham, Bayern | Fachklinik für AR und AHB, Nachsorge und Reha-Maßnahmen mit den Schwerpunkten Kardiologie, Onkologie und Gastroenterologie, Bad Pyrmont, Niedersachsen | Kompetenzzentrum für die Bewegungsorgane | Fachklinik für Orthopädie, Osteoporose, Stoffwechselerkrankungen des Knochens, Rheumatologie, Gynäkologie/ gynäkologische Onkologie, Osteologisches Schwerpunktzentrum (DVO), Bad Karlshafen, Hessen | Rehabilitation für Orthopädie, VOR, Neurologie, Geriatrie, MBOR, Grebenhain, Hessen | Klinik für Psychotherapie und Psychosomatik, Manderscheid, Rheinland-Pfalz | Rehabilitationsklinik für psychosomatische Erkrankungen, Hennef (Sieg), Nordrhein-Westfalen | Psychosomatische Fachklinik für Abhängigkeitserkrankungen, Pfronten, Bayern | Verhaltensmedizinisches Zentrum für Pneumologie und Allergologie, Oberammergau, Bayern | Reha-Klinik für Kardiologie, Pneumologie und Orthopädie, AHB-Kardiologie, AHB-Pneumologie und AHB-Orthopädie, Eußerthal, Rheinland-Pfalz | Klinik zur Rehabilitation Abhängigkeitskranker, Kraichtal, Baden-Württemberg | Rehabilitationsklinik für suchtkranke Frauen, Lüdenscheid, Nordrhein-Westfalen | Rehabilitation für Abhängigkeitserkrankungen, Baiersbronn, Baden-Württemberg | Stationäre medizinische Rehabilitation für Abhängigkeitserkrankungen und Komorbidität inklusive Adaptionsphase | Familientherapeutische Klinik im Schwarzwald, Hemer, Nordrhein-Westfalen | Vorsorgeklinik, Bad Zwesten, Hessen | Fachklinik für psychogene Erkrankungen Unser Experte Peter Neu ist Chefarzt der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie des Jüdischen Krankenhauses Berlin. starkes oder zwanghaftes Verlangen, Alkohol zu trinken, Probleme, den Alkoholkonsum zuverlässig zu begrenzen, Entzugserscheinungen, wenn nicht getrunken wird, Vernachlässigung anderer Tätigkeiten und Verpflichtungen, um trinken zu können. Die psychische und körperliche Abhängigkeit von Substanzen, die zunächst meist eine positive oder sogar euphorisierende Wirkung auslösen, wird als Sucht bezeichnet. Weniger ist besser!“ das Ziel über die Risiken des Alkoholkonsums aufzuklären, denn nach wie vor gilt Alkohol als … Alkohol- und Suchterkrankungen: Informationen & Symptome Entzug in der Klinik Friedenweiler Therapieansätze schnelle Hilfe Aufnahme von Akutfälle Sie möchten gute Kliniken für Suchterkrankungen (Alkohol,Drogen,o.ä.) Wenn aus dem gelegentlichen Gebrauch von Medikamenten eine Abhängigkeit wird. Alkohol wird für mehr als 200 Krankheiten mitverantwortlich gemacht, er schädigt nahezu jedes Organ. Zur Umsetzung eines nachhaltigen Schutzes der Natur haben wir uns in der Klinik für das Landschaftsnutzungskonzept des Streuobstwiesenanbaus entschieden. Unsere Klinik hat mehrere klinische Angebote für Patienten mit Abhängigkeitserkrankungen und befasst sich in der Forschung auch mit Möglichkeiten, Therapieangebote zu verbessern oder das frühzeitige Erkennen von Suchterkrankungen zu ermöglichen. Gesundheits-Angebote und Wellness-Angebote von Rehakliniken für Selbstzahler. Den meisten Alkohol konsumieren Frauen in der Ukraine (4,2 Einheiten) sowie Luxemburg und Andorra (je 3,4 Einheiten). Einen riskanten Konsum im Sinne eines Alkoholmissbrauchs haben Studien zufolge etwa 10 Millionen Deutsche. Rehabilitation, bwlv-Zentrum Pforzheim Tagesklinik Fachstelle, bwlv-Zentrum Pforzheim Tagesklinik und Fachstelle Sucht, UNI-Klinikum Hamburg-Eppendorf Zentrum für Psychosoz. Alkoholsucht: Untersuchungen & Diagnose Die Abhängigkeit kann dabei körperlicher und/oder psychischer Art sein. stationäre Entgiftung: Alkoholentzug ohne medikamentöse Unterstützung und ärztliche Überwachung kann lebensgefährliche Entzugserscheinungen verursachen. Unser Behandlungsangebot richtet sich an jeden alkohol-, drogen- oder medikamentenabhängigen Menschen. Die Sonntagsgruppe für Ehemalige findet statt: sonntags, 10:30 bis 11:30 Uhr im Großen Therapiepavillon. Daneben gibt es sogenannte Verhaltenssüchte wie z. Allen gemein ist die Abhängigkeit nach einem bestimmten Stoff oder einer speziellen Aktivität. Rufen Sie jetzt an ; Super-Angebote für Anti Hunde Mittel hier im Preisvergleich … Und wie kommt man aus der Alkoholsucht wieder raus? Gründe für eine Suchterkrankung gibt es viele. V Klinik > Suchtklinik Dr Vorobiev – Spezielle Klinik für behandlung von suchterkrankungen Behandlung der drogensucht, alkoholismus und spielsucht Die Suchtklinik Dr Vorobiev mehr als 18 Jahren sind Fachleute in diesem Bereich der Medicin tätig (Behandlung der Sucht). in Deutschland finden? Alle sieben Minuten stirbt in Deutschland ein Mensch an Alkoholkonsum oder durch den kombinierten Konsum von Alkohol und Tabak, mehr als 2 Millionen Menschen sind von Medikamenten abhängig. Bei uns in der Klinik Königshof sind Sie in den besten Händen. Wohin in Reha wenn nichts mehr hilft. Alkoholabhängigkeit). 3 km. Alkoholismus (auch Alkoholsucht oder Alkoholabhängigkeit genannt) ist eine lebensgefährliche Suchterkrankung. Ziel der Behandlung von Alkoholismus ist der trockene Alkoholiker. Die Abhängigkeit von der Droge Alkohol bleibt lebenslang bestehen. Es gibt viele verschiedene Arten von Suchterkrankungen. Tätigkeitssüchte können Glücksspiel, Arbeiten, Sex oder auch S… Sie befinden sich hier: > Kliniken > Klinik für Psychosomatische Medizin und Fachpsychotherapie > Klinische Schwerpunkte > Suchterkrankungen Das Klinikum Christophsbad bietet qualifizierte Entzugs- und Motivationsbehandlung bei Abhängigkeit von Alkohol, Medikamenten, Drogen, Spiel- … Ärzte für plastische & ästhetische Operationen, Psychotherapeuten & Heilpraktiker für Psychotherapie. Methode der Wahl ist eine Kognitive Verhaltenstherapie von mindestens 16 Wochen Dauer in einer spezialisierten Suchtklinik. Sie möchten gute Kliniken für Suchterkrankungen (Alkohol,Drogen,o.ä.) Krankheiten nach Art und Indikationsgebiet mit Infos zur jeweiligen Krankheit. Alkohol- und Suchterkrankungen: Informationen & Symptome Entzug in der Klinik Friedenweiler Therapieansätze schnelle Hilfe Aufnahme von Akutfällen Akut-Telefon und Anmeldung: 07651 / 9350-0 (24h erreichbar) oder Rückruf anfordern! Unter dem Begriff Suchterkrankung verstehen Experten eine Abhängigkeit von einer Substanz oder auch einer Tätigkeit, die vom Betroffenen nicht kontrolliert werden kann. 9,5 Millionen Deutsche zeigen ein Trinkverhalten, das über das normale Maß des Alkoholkonsums hinausgeht. Bitte melden Sie sich an, um Zugriff zu allen Downloads zu erhalten. Die Sucht nach illegalen Drogen ist im Vergleich zur Alkohol- oder Nikotinsucht viel weniger verbreitet. Alleine in Deutschland werden jedes Jahr etwa 40.000 Alkoholtote gezählt. Weltweit gibt es jedes Jahr 7 Millionen frühzeitige Todesfälle, die auf das Rauchen zurückzuführen sind. Klinikverzeichnis zu den Störungsbildern Alkoholabhängigkeit/Sucht und psychosomatischen Erkrankungen.Finde unkompliziert die für Dich passende Einrichtung. in Deutschland finden? Klinik für Psychiatrie und Psychosomatik Behandlungsschwerpunkt Abhängigkeitserkrankungen. Bei Drogenabhängigen sind bis zu 14 Wochen vorgesehen. Eine Entwöhnungsbehandlung kann stationär in einer spezialisierten Klinik oder ambulant erfolgen. Letztere wird auch als Tätigkeitssucht bezeichnet. Dies ist eine Informationsseite der "Ambulanz für Suchterkrankungen und Infektionen in der Schwangerschaft" der Klinik für Geburtsmedizin der Charité – Universitätsmedizin Berlin zu Alkoholkonsum in der Schwangerschaft. Fachklinik Oldenburger Land - Klinik für Suchterkrankungen. Suchterkrankungen Menschen können von Alkohol, Medikamenten, illegalen Drogen oder Nikotin abhängig werden. Erkrankungen der Leber und der Bauchspeicheldrüse. Die inhaltlichen Angaben der Rehakliniken basieren auf den Informationen der sich darstellenden Einrichtungen. Besonders gefährlich ist Alkohol in der Schwangerschaft. Es ist mit Hilfe vieler engagierter Patienten und Mitarbeiter gelungen, Flächen für Weidetiere zu schaffen. Seit über 40 Jahren begleiten wir Frauen und Männer auf ihrem Weg aus der Sucht und im Umgang mit ihren psychischen, körperlichen und sozialen Folgeerkrankungen und Leiden. Krankheiten von A bis Z, für die Reha-Maßnahmen sinnvoll oder gar erforderlich sein können. Bewusstsein schaffen, dass Alkohol kein Genussmittel, sondern eine Droge ist. Alkoholismus (auch Alkoholsucht oder Alkoholabhängigkeit genannt) ist eine lebensgefährliche Suchterkrankung. Willkommen im Friedrich Petersen Rehabilitationszentrum . Das Friedrich Petersen Rehabilitationszentrum Rostock (FPR) ist eine Fachklinik für Abhängigkeitserkrankungen mit 96 Einzelzimmern mit integrierten Nasszellen. Alkoholismus wird begünstigt durch traumatische Erlebnisse, vor allem in der Kindheit, wie Missbrauch, Gewalterleben oder Trennungen. Auf dieser Seite finden Sie interessante Informationen und weiterführende Links zum Themenbereicht Sucht und Schwangerschaft. Alkoholismus ist nicht heilbar. B. Alkohol-, Drogenabhängigkeit), Besonderheiten (z. Unter den psychischen Erkrankungen und Störungen bilden Suchterkrankungen eine beachtliche Größe. Orthopädie und Rheumatologie, Fachklinik siebenzwerge für Drogenkrankheiten, Diakonie-Krankenhaus Harz, Abt. Mediziner unterschieden entsprechend zwischen einer stoffgebundenen und einer stoffungebundenen Abhängigkeit. Rehakliniken Online ist ein Online-Dienst der Medizinischen Medien Informations GmbH (MMI) und bietet mit seinen Suchen eine neutrale Möglichkeit die passende Rehaklinik zu finden. Unsere Leistungen Pro Jahr werden in unser Fachklinik rund 500 bis 600 alkohol-, medikamenten- oder drogenabhängige Patienten rehabilitiert. Die Soteria Klinik Leipzig - Fachklinik für Suchterkrankungen ist eine Rehabilitationseinrichtung für Suchterkrankte. Klinik für Suchtkranke in Lüdenscheid / NRW Wir begrüssen Sie auf den Webseiten der Reha Fachklinik für Suchterkrankungen Spielwigge in Lüdenscheid / NRW. Auf den Suchtfachstation der Evangelischen Stiftung Tannenhof in Remscheid und Velbert-Langenberg werden qualifizierte Entzugsbehandlungen von Alkohol, Drogen und Medikamenten durchgeführt. Ist die Zeit, die man im Internet verbringt noch normal oder ist es schon krankhaft? Sie suchen gute Kliniken für Suchterkrankungen (Alkohol,Drogen,o.ä.) Die Online-Terminvergabe des Marktführers jameda, Alles über die jameda Online-Terminvergabe. In der führenden Privatklinik für Alkohol- und Suchterkrankungen wird Betroffenen der Weg in ein alkoholfreies Leben geebnet Die My Way Betty Ford Klinik® in Bad Brückenau begleitet Suchterkrankte diskret in ein suchtfreies Leben. Suchterkrankungen gehören zu den häufigsten psychiatrischen Erkrankungen und erfordern eine kompetente und sensible Therapie. Spielsucht definieren Ärzte und Psychologen als das zwanghafte Verlangen, mit Geldeinsatz zu spielen. Drogenabhängigkeit ist eine Krankheit die oftmals nicht alleine besiegt werden kann. Kraichtal, Baden-Württemberg | Rehabilitationsklinik für Suchterkrankungen und Kompetzenzentrum für Psychosomatik und Verhaltessüchte WEISSENSTEIN-KLINIK Sankt Blasien, Baden-Württemberg | Fachklinik für Psychosomatische und Psychotherapeutische Medizin Suchen Sie die passende Rehaklinik nach Krankheit, Klinikart, Region und mehr. Das Risiko für Ängste und Depressionen steigt.