Dazu gehören in Kürze neben einem weiteren Kurs, der Anleitungen zum Erarbeiten nationaler Pläne für Impfungen gegen das Corona-Virus bereitstellt, auch eine so genannte Wissensbasis. Wöchentlich werden die Covid-19-Onlinekurse inhaltlich angepasst. Darauf…, Es ist gerade mal 10 Jahre her, dass die UN-Behindertenrechtskonvention in der…, Pandemiebedingt bleiben viele Schulen geschlossen und das Wort Homeschooling gewinnt an…, Der 1 Senat des Bundessozialgerichts hat am Donnerstag entschieden, dass gesetzlich…, Die Zahl der Kinder und Jugendlichen, die pflegebedürftig sind, hat sich in den…, Der Gemeinsame Bundesausschuss (G-BA) hat die aktualisierte Empfehlung der Ständigen…, Teilhabe und Inklusion gelingen nur im Miteinander. Maßnahmen anlässlich der Corona-Pandemie im Bereich der Werk- und Förderstätten für Menschen mit Behinderung sowie Frühförderstellen vom 03. Das Inklusionsamt beim Zentrum Bayern Familie und Soziales unterstützt durch seine Leistungen die Beschäftigung von Menschen mit Schwerbehinderung und die Inklusion im Arbeitsleben. Das Online-Nachrichtenmagazin.Politik, Soziales, Behinderung, Rente und vieles mehr .... Kritisch, sachlich und offen. Die Bearbeitungszeit umfasst den Zeitraum vom Eingang des Antrages bis zur Erteilung des Bescheides. Mehr erfahren. Doch ist dieses auch in Corona-Zeiten möglich? Kanzleramtschef Braun zu Corona: "könnten im Sommer zu unserem normalen Leben zurückkehren" - Impfstoff bei Mutation noch wirksam? Die darin versammelten Informationen auf wissenschaftlicher Grundlage sollen Verantwortlichen helfen, auf Ereignisse in ihren Ländern einzugehen, "die das Vertrauen in Impfungen und begleitende Kommunikation untergraben könnten". Corona-Teilhabe-Fonds für Inklusionsbetriebe, Einrichtungen der Behindertenhilfe, Sozialkaufhäuser und gemeinnützige Sozialunternehmen ... Auch rund 900 Inklusionsbetriebe, in denen Menschen mit Schwerbehinderung arbeiten, litten unter Schließungen und Umsatzausfällen. WHO-Generaldirektor: "Gewaltige Leistung". Für die massiv ausgeweitete Nutzung der OpenWHO-Plattform müssen die HPI-Server in Spitzenzeiten 30.000 Anfragen pro Minute "schultern". Die Auszeichnung wurde am 18. "Wir sind froh es geschafft zu haben, dass die WHO mit unserer Plattform-Technologie durch derartige Kurse bereits mehr als zwei Millionen Experten des Gesundheitswesens aller Mitgliedsländer direkt erreichen und schnell schulen kann", sagt HPI-Direktor Prof. Christoph Meinel. Februar ist die Deutsche Gesellschaft für Mann und Gesundheit e.V. Die VdK-Beratungsstellen sind bis auf Weiteres für den Publikumsverkehr geschlossen. Corona-Pandemie: Wie ehrlich ist die Bundesregierung? Ende 2019 lebten nach Angaben des Statistischen Landesamts NRW knapp 25.000 schwerbehinderte Menschen mit einem Behinderungsgrad von mindestens 50 Prozent in Oberhausen. Mit Unterstützung des deutschen Hasso-Plattner-Instituts (HPI) hat die Weltgesundheitsorganisation (WHO) jetzt damit begonnen, medizinisches Personal aller Mitgliedsländer für schnelle und sichere Impfungen gegen das Coronavirus zu trainieren. VdK-Beratung in Corona-Zeiten. Kanzleramtschef Braun zu Corona: "könnten im Sommer zu unserem normalen Leben zurückkehren" - Impfstoff bei Mutation noch wirksam? Januar, als das neuartige Virus noch gar keine offizielle Bezeichnung trug, habe bereits der erste OpenWHO-Kurs zu der Erkrankung online gehen können, so Meinel. Dabei geht es zum Beispiel darum, technische Fragen zu klären und Probleme zu lösen. Angesichts hoher Abbruchquoten sei Barrierefreiheit an der Uni nicht gegeben. Im konkreten Einzelfall kann die Bearbeitungsdauer sowohl nach oben, als auch nach unten von den angegeben Werten abweichen. Januar 2021, Corona-Pandemie: Pflegebedürftige und Pflegepersonal sind stark belastet, TÜV-Verband: Die Fakten zu Sicherheit und Qualität von FFP2-Masken, Schädliche Umwelteinflüsse belasten die Gesundheit, Kurzarbeit: Achtung vor Steuernachzahlung, SoVD fordert für behinderte Kinder in Zeiten von Corona alternativen zu Schulassistenz zu schaffen, * Mit den Abonnoment des Newsletters, akzeptieren Sie unsere. 30 … Seit Januar sind dort rund 46.000 Anliegen von OpenWHO-Nutzern behandelt worden. Die Anzahl der Kinderkrankentage wurde wegen Corona verdoppelt und gilt rückwirkend auch für die Betreuung zu Hause Der Grad der Behinderung (GdB) bildet das Maß für die körperlichen, geistigen, emotionalen und sozialen Auswirkungen einer Behinderung. (DGMG) mit einer Aufklärungskampagne „Mann oh Mann – Mein Testosteron“ in Baden-Baden gestartet. Die Mitarbeitenden bleiben weiterhin Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartner für Ratsuchende. Das Online-Nachrichtenmagazin.Politik, Soziales, Behinderung, Rente und vieles mehr .... Kritisch, sachlich und offen. Zum Vergleich: Im gesamten Jahr zuvor waren es lediglich gut 600 Anfragen. Schwerbehindertenausweis. Professionelle Hilfe direkt vor Ort Zwei Diplom-Sozialpädagoginnen beraten dreimal die Woche im Sozialbüro – Derzeit nur telefonisch 14.01.2021 | … Um Menschen mit Erkrankung oder Behinderung zu helfen weiterhin berufstätig zu bleiben, gibt es bestimmte Reha-Maßnahmen wie der Besuch Beruflicher Trainingszentren. Bonn (dpa) - Die Corona-Krise trifft den Arbeitsmarkt für Menschen mit Behinderung hart. Wiederholt verwiesTedros in Pressekonferenzen und auf Twitterauf die hohe Bedeutung der Plattform seiner Organisation für die Fachkräfte in den Gesundheitssystemen aller Länder: "Wissen ist der Schlüssel, um die öffentliche Gesundheit voranzubringen und #COVID19 zu besiegen", twitterte er. Häufig gestellte Fragen Besonderer Kündigungsschutz für Menschen mit Schwerbehinderung Ist für betriebsbedingte Kündigungen, die wegen der Corona-Pandemie ausgesprochen werden sollen, die Zustimmung des Integrationsamtes ausnahmsweise entbehrlich? Pflege-news Nachrichtendienst zur Behindertenpolitik, Behinderung, Schwerbehinderung, Nachrichten. Nach den…, In einem Offenen Brief an die Bundesregierung und einer Online-Petition fordern die…, Das Einladungsmanagement für Corona-Impftermine in Bayern wird weiter ausgebaut. Die Bilder und Texte sollen die Kommunikation über Corona … Die Corona-Krise trifft den Arbeitsmarkt für Menschen mit Behinderung hart. Insgesamt hatten sich mehr als 500 Projekte aus über 300 Ländern beworben. Bei Schwerbehinderung kann man deutlich vor der Regelaltersgrenze in Rente gehen. dka Corona-Hilfe. Mehr Unterstützung für Studierende mit Behinderungen fordert die FDP im Bundestag. Es helfe bei der Infektionsprävention, Bekämpfung von Infektionen, Einsatzplanung und Datenerfassung. Aufklärungskampagne „Mann oh Mann – Mein Testosteron“, Kostenlose Tests Am Samstag, 23. März 2021 beschlossen. Insgesamt waren im Oktober in Deutschland fast 174.000 Menschen mit Schwerbehinderung ohne Arbeit, rund 13 Prozent mehr als im gleichen Monat des Vorjahres. In Bayern besitzen 1,2 Millionen Menschen einen Schwerbehindertenausweis. Bei den angegebenen Werten handelt es sich um rechnerische Durchschnittsgrößen. Es gibt viele Bilder und Texte in Leichter Sprache. Die kostenlosen OpenWHO-Angebote können auch genutzt werden, wenn es keine Internetverbindung oder eine mit nur geringer Bandbreite gibt. Coronavirus: Handeln Informieren Sie sich hier über die Corona-Warn-App sowie die derzeit gültigen Regelungen unter anderem für Reisende und Pendler, Arbeitnehmer und Familien. Laut Angaben von OpenWHO-Mitarbeiterin Heini Utunen beträgt der Anteil der Personen, die im Alter von mehr als 70 Jahren an entsprechenden Onlinekursen teilnehmen, fünf Prozent. Nach den…, In einem Offenen Brief an die Bundesregierung und einer Online-Petition fordern die…, Das Einladungsmanagement für Corona-Impftermine in Bayern wird weiter ausgebaut. Auffallend ist, dass während der Coronavirus-Pandemie ein verhältnismäßig hoher Anteil von Senioren in aller Welt die Lernplattform der Weltgesundheitsorganisation nutzt. ava - Marktplatz für persönliche Assistenz Als Staaten, aus denen die meisten Nutzer stammen, nennt die WHO Indien (22 Prozent), Ecuador (zehn Prozent), USA und Mexiko (jeweils rund fünf Prozent) sowie Bangladesch (vier Prozent). Der Sozialverband VdK bietet seinen 2 Millionen Mitgliedern sozialrechtliche Beratung und vertritt die sozialpolitischen Interessen aller Bürgerinnen und Bürger. 70 Prozent sind zwischen 20 und 39 Jahren alt. Er kann, wenn die Voraussetzungen weiter vorliegen, zweimal verlängert werden. Weitere Informationen zu Merkzeichen erhalten Sie hier: Schwerbehinderung und Ausweis. Der Gastbeitrag. In Zeiten von Corona bittet der Beitrags­service Sie um aktive Mit­hilfe: Um Kontakte zu anderen Menschen mög­lichst zu ver­meiden, em­pfiehlt der Beitrags­service, jetzt noch stärker die digitalen Angebote, Kontakt­wege und Kom­muni­kations­kanäle zu nutzen. Dafür braucht es gemeinsame…, Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht, Pflege-news Nachrichtendienst zur Behindertenpolitik, Behinderung, Schwerbehinderung, Nachrichten. Während in Wuhan der erste…, Die Bundesregierung hat in ihren Beschlüssen am Dienstag eine Pflicht zum Tragen von…, Anlässlich des Internationalen Tages der Bildung am 24 Januar ruft die gemeinnützige…, Im Zuge der Pandemie haben sich die gesundheitliche Versorgung und Unterstützung für…, FFP2-Maskenpflicht in Bayern, anhaltend hohe Infektionszahlen und neue Virusmutationen:…, Klimawandel, Wasserverschmutzung, Artensterben: Umweltprobleme machen vielen Menschen…, Wer Kurzarbeitergeld erhält, muss erstens eine Steuererklärung abgeben und hat zweitens…, Der Lockdown geht in die Verlängerung und somit auch die Benachteiligung sozial…, Das Bundesarbeitsgericht hat am Donnerstag entschieden, dass gleiches Entgelt für gleiche…, In Rheinland-Pfalz wird künftig in den Wohneinrichtungen der Eingliederungshilfe vermehrt…, Die Ministerpräsidentenkonferenz hat beschlossen, dass Einrichtungen der…, Mangelhafte Barrierefreiheit, unzureichende Digitalisierung und ungenügend Hilfen für…, Unter bestimmten Voraussetzungen sind Menschen von der Maskenpflicht befreit. Höhe der Hilfe unklar: Heil: Corona-Zuschuss und Maskengutscheine für Bedürftige Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare Vielen Dank für Ihren Beitrag. Juni 2020 Maßnahmen anlässlich der Corona-Pandemie im Bereich der Schulen und Heilpädagogischen Tagesstätten, Bekanntmachung des Bayerischen Staatsministeriums für Gesundheit und Pflege, vom 28. Auch häufig notwendig werdende inhaltliche Veränderungen der Kurse könnten problemlos bewältigt werden. Sein Team am HPI-Fachgebiet Internet-Technologien und -Systeme betreut für die Weltorganisation auch den Helpdesk. Dezember 2020. Diese Seite befasst sich mit den einzelnen Nachteilsausgleichen. Ziel sei es, von derzeit 42 Sprachversionen der Covid-19-Kurse auf 60 zu kommen. Es ist bei allen Fragen zur Schwerbehinderung im Berufsleben direkter Partner für Beschäftigte, für Arbeitgeber und für das betriebliche Integrationsteam.. Aufgaben D er Bundestag hat die Verlängerung wesentlicher coronabedingter Unterstützungsleistungen für Pflegebedürftige bis 31. D ie Corona-Krise trifft den Arbeitsmarkt für Menschen mit Behinderung hart. So zählen auch die Berufsgenossenschaften, die Bundesagentur für Arbeit, sowie Sozialhilfeträger oder Träger der öffentlichen Jugendhilfe dazu. "Praktisch in wöchentlichem Abstand passen wir wegen neuer wissenschaftlicher Erkenntnisse unsere Inhalte an", sagte Utunen im Oktober auf dem openHPI-Forum in Potsdam. Laut Veranstalter kamen fast 3.000 Besucher. Corona: Schwerbehinderung und Kündigungsschutz Eine Schwerbehinderung ist kein Schutz vor betriebsbedingter Kündigung Menschen mit einem Grad der Behinderung von 30 oder 40 fragen in diesen Tagen bei der Frankfurter Agentur für Arbeit vermehrt nach der Möglichkeit einer Gleichstellung mit Schwerbehinderten. Schwerbehinderung. Informationen der Arbeitsagentur zu Teilhabe-Leistungen (pdf), Geht es nach dem Kanzleramtschef Helge Braun, dürfen wir im Sommer wieder zur Normalität…, Der Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) hat heute die Menschen in Deutschland zu…, Der Bundesarbeitsminister Hubertus Heil (SPD) will für Hartz-IV einen…, Die 27 EU-Staaten wollen im Kampf gegen das Corona-Pandemie nicht notwendige Reisen…, In der letzten Bund- und Länderkonferenz gab es Einigkeit, was die allgemeinen…, Nach den Beschlüssen von Bund und Ländern am Dienstag im Kampf gegen die Coronapandemie…, Mit verstärkten Forderungen an die Pflegeheime, Schnelltests für Besucherinnen und…, Der Klinikträger BDH Bundesverband Rehabilitation warnt im Kampf gegen das Corona-Virus…, Die Corona-Pandemie sorgt für immer neue Herausforderungen. Corona-Pandemie: Wie ehrlich ist die Bundesregierung? Die durchschnittliche Bearbeitungszeit für einen Erstantrag beträgt aktuell 117 Tage. März 2021. Aus diesem Grunde hat sich der Gesetzgeber überlegt, dass für die Menschen mit einer festgestellten Schwerbehinderung sogenannte Nachteilsausgleiche geschaffen werden müssen. Die durchschnittliche Bearbeitungszeit für einen Neufeststellungsantra… Moodle st anna. ... Meldung 12.01.2021 Corona-Hilfe: Hinzuverdienstgrenze auch 2021 deutlich erhöht. ver.di und NGG fordern: Mindest-Kurzarbeitergeld jetzt! Häufig gefragte Themen. Der Äthiopier schrieb: "Das ist eine gewaltige Leistung". Seit 2015 ist die Zahl der schwerbehinderten Menschen in Oberhausen um 4,6 Prozent gestiegen. Unterstützungsleistungen bis 31. Zoos ohne Besuchern geht irgendwann finanziell die Luft aus. Wissenswertes, Tipps und Kontakte rund um Ehrenamt & Corona. Wegen Corona Geld sollten nur Firmen bekommen, die ausbilden. Unterstützte Kommunikation in der Corona-Zeit Mit Klick auf das folgenden Bild finden Sie Informationen über Verhaltensregeln während der Corona-Krise. Weltweite Anerkennung bekamen die Partner OpenWHO und openHPI jüngst zudem durch den "Learning Technologies Award 2020" in Gold. Wechseln Sie zur Seite 'Kontakte reduzieren – Online-Service nutzen' Wie die Rente mit Schwerbehinderung beantragt wird und wie hoch die Abschläge sind. Ab einem GdB von 50 wird von einer Schwerbehinderung gesprochen und mehr Urlaub für betroffene Arbeitnehmer gewährt.. Bis zum 31.12.2017 war der Zusatzurlaub bei Schwerbehinderung in § 125 Neuntes Buch Sozialgesetzbuch … Doch ist dieses auch in Corona-Zeiten möglich? So gibt es neben diesen Hilfen zur beruflichen Reha, die den Arbeitsplatz erhalten sollen, Aus- und Beschäftigungsangebote. Darauf machten die "Aktion Mensch" und … Es war nicht die Frage, ob das Corona-Virus in der St.-Anna-Schule ankommt, sondern nur, wann: Seit dem vergangenen Wochenende haben wir Gewissheit, dass nach sieben Wochen Unterricht seit den Sommerferien erste Lernende Corona-positiv getestet wurden. Allein für das Echtzeit-Training zum Umgang mit Covid-19-Erkrankungen gibt es auf OpenWHO mittlerweile rund 143 Onlinekurse zu 20 verschiedenen Themen in 42 Sprachen. "Seit Dezember 2019 schnellten die Nutzungszahlen in die Höhe - auf nunmehr gut 4,6 Millionen Kurseinschreibungen", berichtet der Institutsleiter. Corona-Beratung: Als Fachanwalt für Arbeitsrecht berate ich Sie zu allen arbeitsrechtlichen Fragen im Zusammenhang mit der derzeitigen Corona-Pandemie. Um Sie in dieser schwierigen Zeit zu unterstützen, haben wir hier alle wichtigen Informationen für die SBV während der Corona-Krise für Sie zusammengetragen – von kostenlosen Downloads, Antworten auf häufige Fragen bis hin zu Online-Seminaren mit konkreten Handlungstipps.. Ihre Cornelia Huber – Seminarplanerin für … Bereits im Frühjahr waren Sonderregelungen für Pflegebedürftige und ihre Angehörigen beschlossen worden, um die pandemiebedingt erschwerte Organisation der Pflege für … Die Corona-Hilfe für Eltern ist endlich da! Wir von dka Rechtsanwälten Fachanwälten sind während der Corona-Pandemie weiterhin für Sie da. Ganz klar hat eine Schwerbehinderung keine Vorteile, sondern nur Nachteile. Gesundheitsminister Holetschek und Digitalministerin Gerlach: Angemeldete Bürgerinnen und Bürger können schnell und individuell über freie Impftermine benachrichtigt werden, 10-Jahre UN-Behindertenrechtskonvention in der Europäischen Union, Urteil: Jobcenter zur Beschaffung eines internetfähigen Computers zur Teilnahme an pandemiebedingtem Hausschulunterricht, BGH-Urteil: Keine Leistungen der gesetzlichen Krankenversicherung ohne elektronische Gesundheitskarte, Zahl der pflegebedürftigen Kinder nahezu verdoppelt, Grippesaison 2021/22: Ältere sollen Hochdosisimpfstoff erhalten, Lebenshilfe Bayern: Sozialräume für alle schaffen, Bundesregierung äußert sich zu Barrierefreiheit von Aufzügen an Bahnhöfen, Barrierefreiheit an Hochschulen in Deutschland, Unterstützung von Solo-Selbstständigen über Hartz IV, FDP fordert LSBTI-Inklusionskonzept für Außenpolitik, Bundesregierung äußert sich zur Umsetzung des Bundesteilhabegesetzes zu Inklusiven Wohnraum und Selbstbestimmung. Darauf…, Es ist gerade mal 10 Jahre her, dass die UN-Behindertenrechtskonvention in der…, Pandemiebedingt bleiben viele Schulen geschlossen und das Wort Homeschooling gewinnt an…, Der 1 Senat des Bundessozialgerichts hat am Donnerstag entschieden, dass gesetzlich…, Die Zahl der Kinder und Jugendlichen, die pflegebedürftig sind, hat sich in den…, Der Gemeinsame Bundesausschuss (G-BA) hat die aktualisierte Empfehlung der Ständigen…, Teilhabe und Inklusion gelingen nur im Miteinander. Pflege-news Nachrichtendienst zur Behindertenpolitik, Behinderung, Schwerbehinderung, Nachrichten. Januar 2021, Corona-Pandemie: Pflegebedürftige und Pflegepersonal sind stark belastet, TÜV-Verband: Die Fakten zu Sicherheit und Qualität von FFP2-Masken, Schädliche Umwelteinflüsse belasten die Gesundheit, Kurzarbeit: Achtung vor Steuernachzahlung, SoVD fordert für behinderte Kinder in Zeiten von Corona alternativen zu Schulassistenz zu schaffen, * Mit den Abonnoment des Newsletters, akzeptieren Sie unsere. ver.di und NGG fordern: Mindest-Kurzarbeitergeld jetzt! Das Landesamt für Gesundheit und Soziales (LAGeSo) Berlin muss nun zum zweiten Lockdown seit dem 16. Schon am 26. Anerkannte Werkstätten für behinderte Menschen (WfbM), insbesondere Berufliche Trainingszentren und andere Anbieter würden ihre Aufgaben weiterhin aufrechterhalten. Die Mitarbeitenden bleiben weiterhin Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartner für Ratsuchende. Menschen mit Behinderung leiden auf dem Arbeitsmarkt besonders unter den Auswirkungen der Corona-Pandemie. 5,7 Millionen Euro: Corona-Hilfe für NRW-Zoos und Tiergärten. Spahn zur Corona-Lage: „Es ist noch nicht vorbei“, Der Bundesarbeitsminister kündigt ein Pandemie-Aufschlag auf Hartz-IV an, Der Impfpass kommt und die EU-Staaten wollen Reisen verlangsamen, Bund übernimmt Personalkosten für Corona-Tests in Behinderteneinrichtungen, Warnung vor Wucherpreisen: Hausärzte fordern Festpreise für OP -und FFP2-Masken, Bpa fordert stärkere Unterstützung der Pflegeeinrichtungen bei Ausweitung der Testpflichten, Gleiche Bezahlung: Bundesarbeitsgericht stärkt Frauen den Rücken, Mehr Corona-Tests in Wohneinrichtungen der Eingliederungshilfe – Rheinland-Pfalz weitet bewährtes Modell „Helfende Hände“ aus, VDAB zur Übernahme Durchführungskosten für Corona-Tests in Behinderteneinrichtungen, SoVD warnt vor gesellschaftlicher Spaltung Menschen mit Behinderung nicht hintenanstellen, Bundesregierung äußert sich zu Ausnahmen von der Maskenpflicht. So können Probleme richtig und schnell angegangen werden. ... Aufstockung der Corona-Prämie für die Beschäftigten in der Altenpflege. „Wir sind in Europa diejenigen, die am meisten und am umfassendsten Hilfe leisten“, sagte er am Mittwoch vor dem Tourismusauss... eu-schwerbehinderung.eu Altmaier lobt Staatshilfen für Corona … November in London überreicht. Dabei gibt es Informationen der Arbeitsagentur zu Teilhabe-Leistungen. Dafür braucht es gemeinsame…, Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht, Pflege-news Nachrichtendienst zur Behindertenpolitik, Behinderung, Schwerbehinderung, Nachrichten. Dezember wieder schnell auf das sich immer weiter ausbreitende Corona-Virus reagieren und schließt seine Einrichtungen mit Publikumsverkehr. Um Menschen mit Erkrankung oder Behinderung zu helfen weiterhin berufstätig zu bleiben, gibt es bestimmte Reha-Maßnahmen wie der Besuch Beruflicher Trainingszentren. Dezember wieder schnell auf das sich immer weiter ausbreitende Corona-Virus reagieren und schließt seine Einrichtungen mit Publikumsverkehr. Aufgrund der gegenwärtigen Entwicklung der Corona-Pandemie im Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge fordere ich Sie auf, die Allgemeinverfügung zur Regelung des Betriebs von Einrichtungen der Kindertagesbetreuung, von Schulen und Schulinternaten im Zusammenhang mit der Bekämpfung der SARS-CoV-2-Pandemie vom 13. Geht es nach dem Kanzleramtschef Helge Braun, dürfen wir im Sommer wieder zur Normalität…, Der Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) hat heute die Menschen in Deutschland zu…, Der Bundesarbeitsminister Hubertus Heil (SPD) will für Hartz-IV einen…, Die 27 EU-Staaten wollen im Kampf gegen das Corona-Pandemie nicht notwendige Reisen…, In der letzten Bund- und Länderkonferenz gab es Einigkeit, was die allgemeinen…, Nach den Beschlüssen von Bund und Ländern am Dienstag im Kampf gegen die Coronapandemie…, Mit verstärkten Forderungen an die Pflegeheime, Schnelltests für Besucherinnen und…, Der Klinikträger BDH Bundesverband Rehabilitation warnt im Kampf gegen das Corona-Virus…, Die Corona-Pandemie sorgt für immer neue Herausforderungen. Wissen für die Schwerbehindertenvertretung . In der Corona-Pandemie laufen auch letztere weiter betont die Deutsche Rentenversicherung Bund auf ihrer Webseite. "Diesen Stresstest während der Pandemie hat das offene Onlinekurs-Angebot der Weltorganisation genauso bestanden wie auch openHPI, unsere seit acht Jahren existierende eigene Lernplattform, welche die Technologie-Basis liefert", freut sich der Potsdamer Informatikwissenschaftler. Der Schwerbehindertenausweis wird in der Regel zunächst für die Dauer von längstens 5 Jahren befristet ausgestellt. Fast 6 Millionen Euro Unterstützung hat … Grünen Politikerin fordert Hartz-IV-Erhöhung für FFP2-Masken, Mädchen mit Behinderung werden doppelt diskriminiert Internationaler Tag der Bildung - 24. Antrag auf Feststellung einer Behinderung Hinweise zur Antragstellung Hinweise zum Datenschutz Hinweise und Abrechnungsformular zu selbst beschafften Unterlagen 235 ... Menschen mit Schwerbehinderung ohne Arbeit, rund 13 … "Wir freuen uns, der Weltgesundheitsorganisation mit unserer leicht an den Nachfrage-Boom anpassbaren Plattform-Technologie eine verlässliche Hilfestellung im herausfordernden Kampf gegen die Pandemie bieten zu können", betont HPI-Direktor Meinel. März dieses Jahres nicht nehmen lassen, über den Kurznachrichtendienst Twitter zur einmillionsten OpenWHO-Einschreibung zu gratulieren. Zu jeweils einem Drittel handelt es sich bei den Teilnehmenden um Beschäftigte im Gesundheitswesen und um Studierende. Sie haben dadurch die Möglichkeit, mit Gleichaltrigen zu spielen, die auch eine Schwerbehinderung haben. Mönchengladbach Die Corona-Krise trifft vor allem Kleinunternehmen, zeigt eine Umfrage der IHK Mittlerer Niederrhein. Corona-Impfung: Sozialverband SoVD NRW fordert mehr Unterstützung für alte und schwerbehinderte Menschen FFP2-Masken-Pflicht darf nicht zu mehr Armut führen Corona-Impfungen: WHO trainiert mit deutscher Hilfe Spezialisten Insgesamt waren im Oktober in Deutschland fast 174.000 Menschen mit Schwerbehinderung ohne Arbeit, rund 13 … Für viele kann es sinnvoll sein, sich nach speziellen Einrichtungen für Behinderte umzusehen, da ihre Fähigkeiten dort besonders gefördert werden und behinderte Kinder ein offenes und tolerantes Umfeld vorfinden. Stresstest mit 2.000 Prozent Wachstum bestanden. Bundesinitiative Frühe Hilfe - Landeskoordinierungsstelle Um Kindern in Deutschland von Geburt an eine faire Chance auf eine gesunde Entwicklung zu ermöglichen, gibt es für Familien vielfältige Angebote. Wie bisher erreichen Sie uns zu unseren Öffnungszeiten.Wir b eraten Sie gerne persönlich, per Video oder telefonisch.Fragen Sie einfach bei uns nach unter 030 446792-0 oder per E-Mail.Wir finden gemeinsam eine geeignete Lösung.. Das Landesamt für Gesundheit und Soziales (LAGeSo) Berlin muss nun zum zweiten Lockdown seit dem 16. Nicht nur Beschäftigte des Gesundheitswesens, sondern jeder Interessierte hat nach Anmeldung Zugriff auf die mittlerweile insgesamt 267 Angebote der Plattform OpenWHO. Die Verfügbarkeit von Kursen in mehr als 40 Sprachen sei ein Bekenntnis zur Vielsprachigkeit, so der WHO-Chef. Grünen Politikerin fordert Hartz-IV-Erhöhung für FFP2-Masken, Mädchen mit Behinderung werden doppelt diskriminiert Internationaler Tag der Bildung - 24. Coronavirus: Handeln Informieren Sie sich hier über die Corona-Warn-App sowie die derzeit gültigen Regelungen unter anderem für Reisende und Pendler, Arbeitnehmer und Familien. Wir sind auch während der Corona-Krise weiterhin für Sie da - zum Beispiel können Sie sich telefonisch beraten lassen und online Anträge stellen. Eine ausführliche Anleitung und Tipps zum Ausfüllen finden Sie in unseren Hinweisen für Formulare im PDF-Format. Foto: © Marcus Aurelius. Hilfe für Menschen mit Behinderung auch in Corona-Zeiten weiterhin möglich Verfasst am 08. 23.11.2020 Vier Recherchestipendien für Journalist*innen mit Behinderung vergeben Aktuelle Meldung lesen 22.06.2020 Neue Podcast-Serie über die Arbeitswelt in Zeiten von Corona Wir sind aber weiterhin für Sie da und arbeiten trotz Distanz. bagfa - Bundearbeitsgemeinschaft der Freiwilligenagenturen e.V. Ich bedanke mich für ihre Lektüre und hoffe, ich konnte Ihnen mit meinem Beitrag einen kurzen Überblick über die Thematik des Kündigungsschutzes während der Corona-Krise verschaffen. Auch auf einer Sitzung des Executive Boards lobte der Generaldirektor den Beitrag des Lernportals zur Pandemiebewältigung. WHO-Generaldirektor Tedros Adhanom Ghebreyesus hatte es sich am 27. Dezember über eine Zulassungsempfehlung für den Corona-Impfstoff der ... 35 Millionen Dollar für humanitäre Hilfe benötigt. Nur so lässt sich die hohe Zahl von Menschen senken, die keinen Abschluss haben. Gesundheitsminister Holetschek und Digitalministerin Gerlach: Angemeldete Bürgerinnen und Bürger können schnell und individuell über freie Impftermine benachrichtigt werden, 10-Jahre UN-Behindertenrechtskonvention in der Europäischen Union, Urteil: Jobcenter zur Beschaffung eines internetfähigen Computers zur Teilnahme an pandemiebedingtem Hausschulunterricht, BGH-Urteil: Keine Leistungen der gesetzlichen Krankenversicherung ohne elektronische Gesundheitskarte, Zahl der pflegebedürftigen Kinder nahezu verdoppelt, Grippesaison 2021/22: Ältere sollen Hochdosisimpfstoff erhalten, Lebenshilfe Bayern: Sozialräume für alle schaffen, Bundesregierung äußert sich zu Barrierefreiheit von Aufzügen an Bahnhöfen, Barrierefreiheit an Hochschulen in Deutschland, Unterstützung von Solo-Selbstständigen über Hartz IV, FDP fordert LSBTI-Inklusionskonzept für Außenpolitik, Bundesregierung äußert sich zur Umsetzung des Bundesteilhabegesetzes zu Inklusiven Wohnraum und Selbstbestimmung. Nur ein möglicher Reha-Träger ist die Rentenversicherung. Während in Wuhan der erste…, Die Bundesregierung hat in ihren Beschlüssen am Dienstag eine Pflicht zum Tragen von…, Anlässlich des Internationalen Tages der Bildung am 24 Januar ruft die gemeinnützige…, Im Zuge der Pandemie haben sich die gesundheitliche Versorgung und Unterstützung für…, FFP2-Maskenpflicht in Bayern, anhaltend hohe Infektionszahlen und neue Virusmutationen:…, Klimawandel, Wasserverschmutzung, Artensterben: Umweltprobleme machen vielen Menschen…, Wer Kurzarbeitergeld erhält, muss erstens eine Steuererklärung abgeben und hat zweitens…, Der Lockdown geht in die Verlängerung und somit auch die Benachteiligung sozial…, Das Bundesarbeitsgericht hat am Donnerstag entschieden, dass gleiches Entgelt für gleiche…, In Rheinland-Pfalz wird künftig in den Wohneinrichtungen der Eingliederungshilfe vermehrt…, Die Ministerpräsidentenkonferenz hat beschlossen, dass Einrichtungen der…, Mangelhafte Barrierefreiheit, unzureichende Digitalisierung und ungenügend Hilfen für…, Unter bestimmten Voraussetzungen sind Menschen von der Maskenpflicht befreit. Wahrscheinlich hätten noch deutlich mehr Menschen Anspruch darauf, wissen es … Besonders beeindruckte die 61-köpfige Jury die schnelle Skalierbarkeit der Plattform-Technologie. hilfe-jetzt.de Plattform zur Hilfe gegen Corona mit einer Übersicht zu Freiwilligenagenturen, die Nachbarschaftshilfe etabliert haben. Sollte wegen den Auswirkungen von Corona der Präsensbetrieb nicht möglich sein, werde auf „alternative Betreuungsformen” gesetzt, zum Beispiel via Internet. Verlässliche Antworten und konkrete Informationen des Bundesministeriums für Gesundheit zum neuartigen Coronavirus / COVID-19. Spahn zur Corona-Lage: „Es ist noch nicht vorbei“, Der Bundesarbeitsminister kündigt ein Pandemie-Aufschlag auf Hartz-IV an, Der Impfpass kommt und die EU-Staaten wollen Reisen verlangsamen, Bund übernimmt Personalkosten für Corona-Tests in Behinderteneinrichtungen, Warnung vor Wucherpreisen: Hausärzte fordern Festpreise für OP -und FFP2-Masken, Bpa fordert stärkere Unterstützung der Pflegeeinrichtungen bei Ausweitung der Testpflichten, Gleiche Bezahlung: Bundesarbeitsgericht stärkt Frauen den Rücken, Mehr Corona-Tests in Wohneinrichtungen der Eingliederungshilfe – Rheinland-Pfalz weitet bewährtes Modell „Helfende Hände“ aus, VDAB zur Übernahme Durchführungskosten für Corona-Tests in Behinderteneinrichtungen, SoVD warnt vor gesellschaftlicher Spaltung Menschen mit Behinderung nicht hintenanstellen, Bundesregierung äußert sich zu Ausnahmen von der Maskenpflicht. „Zuschüsse für Studierende“ im Rahmen der Corona-Überbrückungshilfe – höchstens 500 € pro Monat und mit viel Nachweispflichten. Die WHO sprach auf einer Tagung des Hasso-Plattner-Instituts im Oktober 2020 von einem Wachstum um rund 2.000 Prozent.