Diese Parteien stehen bei der Wahl am Alsergrund auf Bezirks- und Gemeindeebene auf dem Stimmzettel. Spendenkonto. Ergebnis inkl. Den Freiheitlichen bescherte die Wahl also einen Absturz vom dritten Rang. Viertstärkste Partei im 14. Oktober, haben die Gemeinderatswahl und Bezirksvertretungswahlen stattgefunden. Oktober 2020 gemeinsam mit der Landtags- und Gemeinderatswahl 2020 abgehalten. Teile diesen Artikel mit Deinen Freunden! [2], Die vorhergehende Bezirksvertretungswahl fand am 11. Wien-Wahl 2020 Die Ergebnisse der Wiener Bezirksvertretungswahlen. August 2020, 15:08 Uhr ; Im 1. Fünfte ist die FPÖ, die 10,53 Prozentpunkte verlor und nun bei 2,98 Prozent liegt. Kategorie Wahlberechtigte Abgegebene Gültige Ungültige; 2020: 1.362.789: 786.777 57,73% 769.732 97,83% 17.045 Für die Volkspartei gab es also kaum Bewegung. Ergebnis inkl. August 2020, abgerufen am 16. Bezirk 3. Auf dem fünfzig Quadratmeter großen Bild an einer Hausfassade am Columbusplatz wurde Franz mit Unterleiberl und Goldketterl abgebildet. Das ist zwar um 0,52 Prozentpunkte weniger als 2015, genügte aber für den Verbleib an der Spitze. Wien-Briefwahl: ÖVP, Grüne sehr stark, ... Für die Bezirksvertretungswahlen waren mit Dienstagabend auch alle Briefwahlstimmen ausgezählt. Sort by. Die Sozialdemokraten erzielten 37,2 Prozent - das ist um 3,26 Prozentpunkte deutlich mehr als 2015. August 2020, 21:27 Uhr 10Bilder. Oktober 2020 gewählt. Damit verbesserte sich die Volkspartei eindeutig um 6,43 Prozentpunkte. Die Grünen verloren in der Leopoldstadt ihren bei der Nachwahl 2016 gewonnenen Posten der Bezirksvorsteherin, der Nachfolger von Uschi Lichtenegger wird Alexander Nikolai von der SPÖ. Das Minus von 22,97 Prozentpunkten bedeutet einen dramatischen Rückgang auf 6,85 Prozent für die Freiheitlichen. Bezirk sind die NEOS, die um 1,5 Prozentpunkte auf 8,8 Prozent wuchsen und vom fünften Platz aufrückten. Oktober 2020 – Stichtag: 14. Der Startschuss wurde auf der Klubklausur in Frauenkirchen Mitte März 2020 … Ausgangslage. 28,61 Prozent bedeuten einen schmerzlichen Rückgang um 13,15 Prozentpunkte. Platz zwei ging wieder an die SPÖ, für die es 22,97 Prozent gab. Die ÖVP kommt nun auf 20,43 Prozent, die … Diese Bezirke könnten laut vorläufigem Ergebnis ihre Farbe wechseln. Auch die Grüne Silvia Nossek konnte sich in Währing halten. Wiedner Spitzenkandidaten waren Lea Halbwidl (SPÖ), Barbara Neuroth (Grüne), Johannes Pasquali (ÖVP), Clemens Gudenus (FPÖ) und Anna Stürgkh (Neos). Oktober 2020 Wien: Österreichischer Bundesverlag 1981; Statistisches Handbuch der Stadt Wien Das Ergebnis von 39,03 Prozent bedeutet einen Zuwachs für die Sozialdemokraten um 0,32 Prozentpunkte. bz-Wiener Bezirkszeitung, Vienna, Austria. Juni 2020, Amtsblatt der Stadt Wien, Heft Nr. report. Zustelladresse: Ziegeleistraße 16/4 A-4490 St. Florian bei Linz. Die Sozialdemokraten erzielten 37,02 Prozent. Weit dahinter liegt mit 13,37 Prozentpunkten Abstand abgeschlagen die ÖVP mit 23,57 Prozent (plus 9,95 Prozentpunkte). Oktober 2020, finden die Wiener Gemeinderats- und Bezirksvertretungs-wahlen statt. Die Wahlkarten sind ausgezählt und bringen noch kleinere Veränderungen der Wien-Wahl am vergangenen Sonntag. Zahl in Parteifarbe = Anspruch auf Bezirksvorsteher, Zahl in heller Parteifarbe = Relative Mehrheit in der Bezirksvertretung. Viertstärkste Partei im 3. Weit dahinter liegt mit 25,27 Prozentpunkten Abstand abgeschlagen die ÖVP mit 19,81 Prozent (plus 12,89 Prozentpunkte). Wen hat Ihr Bezirk gewählt? Für die Volkspartei bedeutet die massive Steigerung aber den Aufstieg von Platz vier. 100% Upvoted. Unser Einsatz braucht deine Spende. ... Wien-Wahl 2020: Diese Parteien treten in Hernals zur Wahl an. Hochrechnungen, Ergebnisse und Visualisierungen zu den Wiener Gemeinderats- und Bezirksvertretungswahlen 2020. Juli 2020. "#MyMSConnections" is about connecting to community and quality care. save. Die Bezirksvertretungswahl in Wien 2020 wurde am 11. hide. Demokratie geht uns alle an. Damit verbesserte sich die Volkspartei eindeutig um 5,7 Prozentpunkte. ... Stichtag für die Wien-Wahl 2020 war der 14. Wahlkarten: Die ÖVP liegt in der Inneren Stadt bei der Bezirksvertretungswahl weiter auf Platz eins Das Ergebnis von 40,52 Prozent bedeutet einen starken Zuwachs für die Volkspartei um 14,84 Prozentpunkte. Ergebnis inkl. Ergebnis mit Wahlkarten: Wien-Favoriten bleibt bei der Bezirksvertretungswahl in der Hand der SPÖ Das äußerst starke Plus von sieben Prozentpunkten auf 47,4 Prozent stärkte dabei die Sozialdemokraten noch weiter. Das vorläufige Endergebnis der Wien-Wahl 2020 inklusive Wahlkarten steht fest. 21. Wahlkarten: Auch 2020 ist die SPÖ stärkste Partei in Wien-Rudolfsheim-Fünfhaus. 13,4 Prozent der Wähler stimmten für die ÖVP. 2015 | Nach Auszählung der Wahlkarten: SPÖ 41,62 Prozent, ÖVP 20,43, Grüne 14,80, Neos 7,47, FPÖ 7,11, Strache 3,27 Bezirk 9. [10] Zur SPÖ-Spitzenkandidatin für den Bezirk Margareten wurde Silvia Janković gewählt. Gemeinde- und Bezirksvertretungswahlen. Dahinter liegen wie schon bei der letzten Wahl die Grünen mit 29,21 Prozent (plus 1,76 Prozentpunkte). Bezirk ist die FPÖ, die somit vom zweiten Platz abstürzte. Die Freiheitlichen sind jetzt Nummer zwei in Simmering. ... Bezirksvertretungswahlen 2020. Ergebnis inkl. Bezirk, PdA – Partei der Arbeit Österreichs: für den 16. Ausgangslage. Wahlkarten: In Floridsdorf hat die SPÖ bei der Bezirksvertretungswahl ihre Spitzenposition verteidigt Mit 44,52 Prozent wuchsen die Sozialdemokraten stark um 6,16 Prozentpunkte. 100 Gemeinderatsmandate werden bei der Wahl am 11. Die Frist für die Einbringung der Wahlvorschläge endete am 14. ... Wien. Einen Flop legte die FPÖ hin, die 17,88 Prozentpunkte verlor und nun bei 5,56 Prozent liegt. 2025, Ausgangslage in einzelnen Gemeindebezirken. Hier finden Sie alle Ergebnisse aus den Bezirken zur Bezirksvertretungswahl. Auf dem zweiten Platz liegt erneut die SPÖ mit 26,92 Prozent. So wie bei der letzten Wahl auf Platz zwei liegt die SPÖ mit 20,6 Prozent. WIEN. Páči sa mi to. Auf ins Wahllokal: Wien-Wahl 2020. 18,32 Prozent der Wähler überzeugten die Grünen. Auch 2020 ist die SPÖ stärkste Partei in Wien-Hernals. Mit einem Abstand von 5,13 Prozentpunkten liegen dahinter die Grünen mit 28,1 Prozent (plus 1,97 Prozentpunkte). Allerdings ist der 2. [4] Die Zahl der in jedem Gemeindebezirk zu wählenden Mitglieder der Bezirksvertretungen wurde durch die Verordnung des Bürgermeisters vom 26. Mit 24,31 Prozentpunkten ist der Abstand zur Nummer eins beträchtlich. PID Presse- und Informationsdienst der Stadt Wien: Neos – Das Neue Österreich und Liberales Forum. Mit einem deutlichen Abstand liegt weit dahinter die ÖVP mit 22,85 Prozent (plus 12 Prozentpunkte). Massive Verluste gab es für die FPÖ, die 12,99 Prozentpunkte verlor und nun bei 5,1 Prozent liegt. WIEN. Viertstärkste Partei im 9. Am 11. Tiergarten Schönbrunn öffnet: FFP2-Pflicht am Gelände, Außenring Autobahn: 20 Flüchtlinge aufgegriffen, Kommission empfiehlt lokale Maßnahmenverschärfungen, NÖ: Betagtes Ehepaar aus brennendem Haus gerettet, Corona-Erkrankung kann Fruchtbarkeit bei Männern senken, 20-Quadratmeter-Regel gilt auch für Supermärkte, Coronavirus: Aktuelle Infektionen in Österreich. Die Sozialdemokraten erzielten 38,53 Prozent. o Nummer vier im 20. share. 13,72 Prozent der Wähler erreichte die ÖVP. Die übrigen Listen kamen auf 7,69 Prozent. Liebe Bewohnerinnen und Bewohner von Wien Neubau! Drei Bezirke wechselten die Farbe. Die Bestätigung der Amtsinhaber in der Inneren Stadt (Markus Figl) und der Wieden (Lea Halbwidl) fiel deutlicher aus, als im Vorfeld erwartet worden war. Gegenüber der Wahl 2015 verloren die Sozialdemokraten damit aber um 1,21 Prozentpunkte. 27A vom 30. 10,52 Prozent der Wähler machten ein Kreuzerl für die FPÖ: Damit bauten die Freiheitlichen drastisch um 27,66 Prozentpunkte ab und fielen von Platz zwei auf den dritten Platz zurück. Weit dahinter liegt mit 25,52 Prozentpunkten Abstand abgeschlagen die ÖVP, die auf 16,83 Prozent kam - ein starkes Plus von 8,01Prozentpunkten. Die Volkspartei geht um 6,71 Prozentpunkte gestärkt aus der Wahl 2020 hervor. Am 11. [9], Die Bezirksvorsteherin des 5. Wahlkarten: Die SPÖ bleibt in Wien. Das Team des Ex-FPÖ-Obmanns bekam 1,5 Prozent. Oktober 2020 finden sowohl die Wiener Gemeinderatswahl als auch die Wiener Bezirksvertretungswahlen statt. Diese massive Steigerung verhalf der Volkspartei indes zum Aufstieg vom vierten Platz. 2001 | Wien (OTS)-Bei den Wiener Gemeinderats- und Bezirksvertretungswahlen am 11. Juli 2020. Bei der Wahlwiederholung 2016, die von der FPÖ angestrengt wurde, reagierten die Wähler darauf durch so enormen Zuspruch zu den Grünen, dass deren Kandidatin Uschi Lichtenegger zur Bezirksvorsteherin gewählt wurde. Wählergruppe Stimmen Prozent +/-Mandate; SPÖ: 31.107 Die SPÖ erobert Simmering und die Leopolstadt zurück. Einen Flop legte die FPÖ hin, die 15,23 Prozentpunkte verlor und nun bei 4,66 Prozent liegt. Bezirk sind die NEOS, die um 0,67 Prozentpunkte auf 9,57 Prozent nur leicht wuchsen und vom fünften Platz aufrückten. Bezirk 5. Press question mark to learn the rest of the keyboard shortcuts 17,86 Prozent der Wähler überzeugte die SPÖ: Damit bauten die Sozialdemokraten 4,33 Prozentpunkte ab. Für die Volkspartei bedeutet die massive Steigerung aber den Aufstieg von Platz vier. Ergebnis inkl. Ergebnis inkl. Am 18. Bezirk wurde die FPÖ, die somit vom zweiten Platz abstürzte. Platz zwei ging an die ÖVP, die auf 27,48 Prozent kam. Bezirksvertretungswahlen Wien-Wahl 2020: Mehr Rot in den Bezirken, mit türkisen und grünen Einsprengseln. Walkarten: Wien-Wieden bleibt bei der Bezirksvertretungswahl in der Hand der SPÖ Mit einem Plus von 1,2 Prozentpunkten auf 33,23 Prozent bauten die Sozialdemokraten ihre Vormachtstellung noch aus. Zadnja sprememba zapisa dne 25. avgust 2020. Gegenüber der Wahl 2015 verloren die Sozialdemokraten damit aber leicht um 0,92 Prozentpunkte. Ergebnis inkl. Oktober 2015 statt. Bezirk 11. — nicht teilgenommen Kategorie 2020 2015 +/-SPÖ: 5.637: 37,20%: 5.648 33,94% -11 +3,26% FPÖ Bezirk 13. Oktober 2020 wurden in Wien die Gemeinderats- und Bezirksvertretungswahlen abgehalten. 10,99 Prozent der Wähler überzeugten die Grünen. Wahlkarten: Die SPÖ hat in der Leopoldstadt mit massiven Zuwächsen den ersten Platz bei der Bezirksvertretungswahl erkämpft. In der Nacht auf Mittwoch wurde das vorläufige Endergebnis der Wiener Gemeinderatswahl 2020 bekannt gegebenen. 16,02 Prozent der Wähler stimmten für die Grünen. Am Sonntag, 11. Hier kenne ich alle Grätzl, die Geschäfte, die Gastronomie, alle Kultureinrichtungen und natürlich viele, viele Bürgerinnen und Bürger. Hochrechnungen, Ergebnisse und Visualisierungen zu den Wiener Gemeinderats- und Bezirksvertretungswahlen 2020. Favoriten is a heavily populated urban area with many residential buildings, but also large recreational areas and parks. Im 11.Bezirk (Simmering) fällt die FPÖ-Spitze. Ergebnis inkl. Die Ökopartei geht um 3,12 Prozentpunkte gestärkt aus der Wahl 2020 hervor. 18,58 Prozent der Wähler machten ein Kreuzerl für die SPÖ. Wahlkarten: Die SPÖ hat in Wien-Ottakring bei der Bezirksvertretungswahl ihren Spitzenplatz verteidigt. Das Team HC Strache mobilisierte gerade einmal 2,27 Prozent Strache-Fans im Bezirk. Damit verbesserte sich die Ökopartei um 4,33 Prozentpunkte. Adolf Tiller stand 40 Jahre lang dem 19. August 2020. Spenden wirkt. Bezirk 8. [12][13], Bezirksvorsteher Marcus Franz ließ in Favoriten eine Hauswand mit seinem Abbild bemalen. Accedi. Bezirk. Die Ökopartei liegt mit 33,59 Prozent um 6,37 Prozentpunkte über dem Resultat der Wahl 2015 und damit vor der bisherigen Nummer eins, der ÖVP. Wien-Wahl 2020: 1.494 Wahllokale für 1.362.789 WählerInnen. Für die Freiheitlichen, 2015 noch auf dem dritten Platz, ist das ein unsanfter Fall. 19,79 Prozent der Wähler erreichte die ÖVP. Nummer vier im 2. Ergebnis inkl. Oktober 2020 gemeinsam mit der Bezirksvertretungswahl erfolgen. Oktober 2020 statt. Alle Informationen der Wiener SPÖ zu den Landtags- und Gemeinderatswahlen in Wien am 11. © 2020 Fonds Soziales Wien, Socialna svetovalnica . Bezirk 13. 20,01 Prozent der Wähler überzeugten die Grünen. Viertstärkste Partei im 23. Klein und Groß - Diese Parteien treten zur Wien-Wahl 2020 an 17. Wer endgültig in Wien kandidieren wird, wird nach den Sitzungen der Stadtwahlbehörde und aller Bezirkswahlbehörden am 28. September 2016 musste nach einem Erkenntnis des Verfassungsgerichtshofes die Wahl im zweiten … Gemeinderats- und Bezirksvertretungswahlen, Datenschutzerklärung und Widerrufshinweise. [3], Bei der Bezirksvertretungswahl wurden 1.144 Mandate in den Bezirksvertretungen Wiens vergeben. ↑ a b c Wien-Wahl 2020: Wahlvorschläge wurden eingebracht. Damit verbesserte sich die Volkspartei um 3,7 Prozentpunkte. Politische Geschichte 1740 - 1895. Wie Sie JavaScript aktivieren können erfahren Sie auf enable-javascript.com Wahlkarten: Die SPÖ ist mit Zugewinnen bei der Bezirksvertretungswahl neue Nummer eins in Simmering. Bezirk 2. Bitte wählen Sie Ihren Bezirk: 1. Wien-Wahl 2020: Vorläufige Anzahl der Wahlberechtigten Rund 1,4 Millionen Wahlberechtigte in Wien. Für die Freiheitlichen, 2015 noch auf dem zweiten Platz, ist das ein unsanfter Fall. 12,16 Prozent der Wähler überzeugten die Grünen. Die Grünen gewinnen in Neubau, die ÖVP baut ihren Vorsprung in der Innenstadt und in Döbling aus. Ausgangslage. Alle Ergebnisse der Bezirke finden Sie hier im Detail. Die SPÖ erobert Simmering und die Leopolstadt zurück. August 2020. Für die Inhalte sind alleinig die Bewerber_innen verantwortlich, sie geben ihre jeweiligen Profile auch frei. Juli 2020 ihren Hauptwohnsitz in Wien haben wahlberechtigt. 17,38 Prozent der Wähler erreichten die Grünen. Die Sozialdemokraten erzielten 31,45 Prozent, damit blieben sie im Vergleich zu 2015 praktisch stabil. Ergebnisse (Sortierung: Jahr) n.t. Den Freiheitlichen bescherte die Wahl also einen Abstieg vom vierten Platz. Bezirk 9. Für die Freiheitlichen, 2015 noch auf dem dritten Platz, ist das ein unsanfter Fall. 1082 Wien Telefon +43 1 4000 89404 Fax +43 1 4000 99 89404 wahl@ma62.wien.gv.at wien.gv.at/wahlen Wiener Gemeinderats- und Bezirksvertretungswahlen 2020 Information für die österreichischen Vertretungsbehörden im Ausland Am Sonntag, dem 11. Der Abstand zur führenden Partei ist mit 17,55 Prozentpunkten groß. Wiener Gemeinderats- und Bezirksvertretungswahlen 2020. Bei der Wien Wahl 2020 dürfen alle österreichischen Staatsbürger abstimmen, die vor oder am 11. Bezirk 3. ERSTE Bank IBAN: AT74 2011 1829 8738 3100 BIC: GIBAATWWXXX. best. 9,64 Prozent der Wähler erreichte die FPÖ: Damit bauten die Freiheitlichen drastisch um 27,51 Prozentpunkte ab und fielen von Platz zwei auf den dritten Platz zurück. Oktober heißt es für alle Wiener auf ins Wahllokal, denn es finden die Wiener Gemeinderats- und Bezirksvertretungswahlen 2020 statt. Mariahilf bei der Bezirksvertretungswahl auf Platz eins. 17,07 Prozent der Wähler überzeugte die ÖVP. http://www.opengis.net/gml/srs/epsg.xml#31256 16.244 48.137 16.533 48.309 ogdwien:V_COVID_EDGE_TYP1_L Auf den tätowierten Armen war Born in Favoriten und Boss Bezirk zu lesen, über dem Kopf der Spruch Mei Favoriten is ned deppat in Anlehnung an einen Sager des früheren Bürgermeisters Michael Häupl (Mei Wien is ned deppat) bzw. Wahlkarte: In Hernals bleibt die SPÖ auf Platz eins. 12,44 Prozent der Wähler überzeugte die ÖVP. Landtags-, Gemeinderats- und Bezirksvertretungswahlen 2020 in Wien. Das ist zwar um 0,85 Prozentpunkte weniger, genügte aber, um ganz oben zu bleiben. Sie verlor mit 22,7 Prozentpunkten etwas und steht nun bei nur mehr 7,35 Prozent. Ergebnis der Bezirksvertretungswahlen 2020. 13., Hietzing - Bezirksvertretungswahlen 2020, Ergebnisse der Wiener Wahlbehörden. Ergebnisse (Sortierung: Jahr) n.t. Bezirk 6. Close • Posted by just now. Wahlprogramm Neubau – Wiener Gemeinderats- und Bezirksvertretungswahlen 2020. November 2020 um 18:44 Uhr bearbeitet. 15,06 Prozent der Wähler stimmten für die Grünen. Nummer vier im 4. Die Sozialdemokraten ließen also 1,12 Prozentpunkte liegen. Weit dahinter liegen mit 13,92 Prozentpunkten Abstand abgeschlagen die Grünen mit 23,1 Prozent (plus 3,83 Prozentpunkte). Das amtliche Ergebnis für alle 23 Wiener Bezirke. August 2020 bekannt gegeben. Das Team HC Strache mobilisierte gerade einmal 1,95 Prozent Strache-Fans im Bezirk. Die Bezirksvertretungswahl in Wien 2020 wurde am 11. Die übrigen Listen kamen auf 8,53 Prozent. 15,91 Prozent der Wähler überzeugten die Grünen. 2020 sind 1.133.010 Personen wahlberechtigt, davon 597.027 Frauen und 535.983 Männer. Wiener Gemeindebezirk vor. So hat Ihr Bezirk bei der Wiener Bezirksvertretungswahl am 11. Diese Bezirke könnten laut vorläufigem Ergebnis ihre Farbe wechseln. Oktober 2020 (z. Oktober 2020 Die Ausschreibung der Wahl durch den Wiener Bürgermeister Dr. Michael Ludwig wurde im Amtsblatt der Stadt Wien vom 30.Juni 2020, … Bezirk 12. Informiere dich über den Bewerbungsprozess zu den Bezirksvertretungswahlen Wien 2020. Bezirk wurden die NEOS, die um 0,59 Prozentpunkte auf 8,07 Prozent nur leicht wuchsen und vom fünften Platz aufrückten. In allen anderen Bezirken setzten sich die Parteien durch, die auch bisher den Bezirksvorsteher stellten. Wahlkarten: In Wien-Liesing ist die SPÖ bei der Bezirksvertretungswahl auch 2020 stärkste Kraft Mit 40,4 Prozent wuchsen die Sozialdemokraten um 1,17 Prozentpunkte. Diese massive Steigerung verhalf der Volkspartei indes zum Aufstieg vom vierten Platz. Fünfte ist die FPÖ, die 6,59 Prozentpunkte verlor und nun bei 3,4 Prozent liegt. ALSERGRUND. Favoriten (German pronunciation: [fafoˈʀiːtən] (); Central Bavarian: Favoritn), the 10th district of Vienna, Austria (German: 10. Juni 2020 festgestellt. [11], Ein Wechsel der Mehrheit schien unter anderem in den Bezirken Josefstadt (bisher ÖVP-Bezirksvorsteherin) und Währing (bisher Grüne-Bezirksvorsteherin) möglich. Insgesamt konnte die SPÖ gegenüber den Bezirksvertretungswahlen 2015 etwas zulegen und kam Wien-weit auf 37,6 Prozent der Stimmen. Nummer vier im 5. 1996 | Die Rote Laterne im Kreis der Gemeinderats-Parteien geht an die neue Partei von Heinz-Christian Strache. ↑ a b c Wien-Wahl 2020: Wahlvorschläge wurden eingebracht. Bezirksvertretungswahlen Wien-Wahl 2020: Mehr Rot in den Bezirken, mit türkisen und grünen Einsprengseln. Wahlkarten: Nummer eins in Wien-Döbling bei der Bezirksvertretungswahl ist auch 2020 die ÖVP Sie wuchs um 4,36 Prozentpunkte auf 36,89 Prozent und sicherte damit ihre Führungsposition ab. Wen hat Ihr Bezirk gewählt? 19,71 Prozent der Wähler stimmten für die ÖVP. Das amtliche Ergebnis für alle 23 Wiener Bezirke. Auch 2020 ist die SPÖ stärkste Partei in Wien-Landstraße. Die Ökopartei ist jetzt Nummer zwei in der Leopoldstadt. Die Bezirksvertretungswahl in Wien 2020 wurde am 11. Die Ökopartei geht um 1,41 Prozentpunkte gestärkt aus der Wahl 2020 hervor. Bei der stark umkämpften Josefstadt hatte es am Wahlabend noch so ausgesehen, als könne Veronika Mickel-Göttfert von der ÖVP sich knapp halten, dieses Ergebnis wurde nicht zuletzt durch die Wahlkarten umgedreht. Ottakring ist der 16.Wiener Gemeindebezirk und wurde 1892 aus den selbständigen Gemeinden Ottakring und Neulerchenfeld gebildet. Oktober 2020 gemeinsam mit der Landtags- und Gemeinderatswahl 2020 abgehalten. Weit dahinter liegen mit 27,75 Prozentpunkten Abstand abgeschlagen die Grünen mit 17,27 Prozent (plus 3,94 Prozentpunkte). Wahlkarte: Die ÖVP hat in Hietzing bei der Bezirksvertretungswahl ihren Spitzenplatz verteidigt Mit einem starken Plus von 4,9 Prozentpunkten auf 44,25 Prozent baute die Volkspartei ihre Vormachtstellung noch überzeugend aus. Ergebnis inkl. Wiener Gemeinderats- und Bezirksvertretungswahlen 2020 Wahltag: 11. im Internet unter wien… Juni 2020. Vorläufiges Endergebnis steht ... Allerdings konnten sie anders als bei den Bezirksvertretungswahlen im siebenten Bezirk nicht den ersten … Sie wird damit die erste Wiener Bezirksvorsteherin mit ex-jugoslawischen Wurzeln. Damit verbesserte sich die Ökopartei um 3,16 Prozentpunkte. Platz zwei ging wieder an die SPÖ, mit 22,28 Prozent. Wiener Gemeinderats- und Bezirksvertretungswahlen 2020; Einzelnachweise [Bearbeiten | Quelltext bearbeiten] ↑ Stadt Wien: Wien Gesamt Bezirksvertretungswahl 2020. Am 11. Bezirksvertretungswahlen Wien-Wahl 2020: Mehr Rot in den Bezirken, mit türkisen und grünen Einsprengseln. Oktober 2020 wurden in Wien die Gemeinderats- und Bezirksvertretungswahlen abgehalten. Massive Verluste gab es für die FPÖ, die 17,44 Prozentpunkte verlor und nun bei 5,03 Prozent liegt. Allerdings nur für die Bezirksvertretungswahlen. Ergebnis inkl. Bezirk 8. Wahlkarten: Die Grünen liegen in Währing bei der Bezirksvertretungswahl weiter auf Platz eins Mit einem sehr starken Plus von 10,63 Prozentpunkten auf 38,7 Prozent baute die Ökopartei ihre Vormachtstellung noch massiv aus.